1. Startseite
  2. News
  3. Nokia N1: Die Ähnlichkeiten zum Apple iPad mini sind reiner Zufall

Das Design soll dem iPad nur rein zufällig ähneln.Bildquelle: Nokia
Fotogalerie (1)
Alles nur Zufall: Nokia reagiert auf die Vorwürfe der Design-Kopie des ersten eigenen Android Tablets.

Geht es nach Nokia’s Produkt-Manager Sebastian Nyström, dann sind die offensichtlichen Kopier-Vorwürfe nur das: Vorwürfe. Denn in einem Interview mit der chinesisch-sprachigen Webseite PingWest spricht Nyström davon, dass das Design des Nokia N1 ganz einfach das Ergebnis aus verschiedenen Befragungen und Studien sei. Dass das Ergebnis einem gewissen Tablet aus dem Hause Apple dabei zum Verwechseln ähnlich sei wäre purer Zufall.

Obwohl das Design des Tablets als auch der Name und die Software von Nokia stammen, wird das Nokia N1 letzten Endes von Foxconn hergestellt, verkauft und auch vermarktet. Allerdings hatte das Unternehmen auch gewisse Mitspracherechte was die Gestaltung des gemeinsamem Projektes betrifft. An dieser Stelle würde sich der Kreis zu Apple schließen, immerhin fungiert Foxconn als einer der größten Produktionspartner von Apple.

Das man da gewisse Elemente des Apple-Designs mit einbringen möchte für einen größeren Erfolg im Verkauf liegt da gar nicht mal so weit entfernt. Dass Kunden ein handliches, leichtes und wertiges Tablet wollen, lässt sich jedoch wirklich nicht bestreiten. Und da Apple mit seinem iPad mini nun mal für sich genommen einer der erfolgreichsten Anbieter solcher Tablets ist, kann man Nokia für die Design-Entscheidungen nur bedingt kritisieren.

Die Technik ist mit seinem 7,9 Zoll großen IPS-Display, dessen Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixel und einem Intel Atom Z3580 Quad-Core mit bis zu 2,3 GHz alles andere als zu verachten. Bei einem Preis von 249 US-Dollar plus Steuern ist da ein Erfolg für das mit Android 5.0 Lollipop betriebene Tablet schon fast vorprogrammiert.

Quelle: PingWest

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.