1. Startseite
  2. News
  3. Nokia Lumia 635 Neuauflage im März - Bald mit 1 GB Arbeitsspeicher

Das Nokia Lumia 635 wird neu aufgelegt und erhält 1 GB RAM.Bildquelle: Nokia
Fotogalerie (1)
Neuauflage: Microsoft wird das erfolgreiche und günstige Nokia Lumia 635 im März in einer neuen Revision präsentieren, welche 1 GB Arbeitsspeicher anstelle von 512 MB mit sich bringen wird.

Nokia hatte im vergangenen Jahr mit dem Lumia 630 und Lumia 635 zwei besonders preiswerte und interessante Smartphones im Portfolio. Für Einsteiger empfiehlt Microsoft das neuere Lumia 535, doch in unserem Test zeigte sich, dass der Griff hin zum Nokia Lumia 630 oder Lumia 635 mit LTE sinnvoller ist. Ein Kritikpunkt am Nokia Lumia 635 ist allerdings der recht knapp bemessenen 512 MB kleine Hauptspeicher des Smartphones mit Windows Phone 8.1.

Das ideale Windows Smartphone für Einsteiger im Test: Nokia Lumia 630
Windows Smartphone für 120 Euro: Das Nokia Lumia 535 im Test

Die gute Neuigkeit ist, dass Microsoft eine Neuauflage des Lumia 635 plant, welche wohl im Rahmen des MWC 2015 am 2. März offiziell vorgestellt werden soll. Das Smartphone wird dabei wohl die Bezeichnung Nokia Lumia 635 1 GB tragen, unklar ist allerdings noch, ob Microsoft wirklich die Nokia Bezeichnung stehen lassen wird. Erstmals aufgetaucht ist die Neuauflage in einer Datenbank in Ungarn für den Netzbetreiber Telenor. An den restlichen Spezifikationen scheint sich hingegen nichts zu ändern. Womit es weiterhin ein 4,5-Zoll Display mit 480 x 854 Pixel Auflösung geben würde, sowie einen Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz und die Adreno 305 GPU. Der Flashspeicher bleibt dementsprechend wohl auch bei 8 GB, dieser kann aber um bis zu 128 GB nachträglich erweitert werden. Die einzige Kamera ist auf der Rückseite angebracht und kann Fotos mit 5 Megapixel anfertigen, ein LED-Blitz fehlt allerdings.

Ein weiterer Hinweis auf die Neuauflage, könnte auch das aktuelle Angebot bei Notebooksbilliger.de sein. Das Nokia Lumia 635 ist dort nämlich ab sofort bis zum 1. März oder solange der Vorrat reicht, für 99,90 Euro im Angebot zu haben. Der reguläre Preis für das LTE Smartphone liegt bei rund 115 Euro.

Jetzt zum Angebotspreis sichern: Nokia Lumia 635 mit LTE für nur 99,90 Euro

Windows Phone 8.1 läuft zwar auch mit 512 MB noch problemlos und flüssig, allerdings gibt es einige Apps, die mindestens 1 GB Arbeitsspeicher voraussetzen. Die Webseite All About Windows Phone hat dazu in 2013 einen Artikel veröffentlicht, in dem diverse Apps aufgeführt werden, die nach mehr Arbeitsspeicher verlangen. In der Regel handelt es sich dabei um Spiele, wie etwa Halo: Spartan Assault.

Quelle: Phone Arena

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.