1. Startseite
  2. News
  3. Nexoc S632: 12-Zoll-Notebook mit Fingerabdrucksensor

Kampfansage an den Netbook-Markt. Nexoc präsentiert mit dem S632 ein 12-Zoll-Notebook, das weniger als zwei Kilogramm wiegt und aussieht wie ein größeres Netbook. Allerdings lässt die verbaute Hardware deutlich höhere Rechenkraft vermuten als es die kleinen Netbooks im Allgemeinen haben. Ein klarer Vorteil. So stecken im weißen Gehäuse wahlweise Intel-Core-Duo- oder Core-2-Duo-Prozessoren. Im Spitzenmodell rechnet ein Intel Core 2 Duo T6600.

Das 12-Zoll-Display besitzt eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und ist nicht entspiegelt. Auf eine dedizierte Grafikkarte muss das S632 aber verzichten. Um den Bildaufbau kümmert sich stattdessen ein SiS-M672FX-Chipsatz, der bis zu 256 Megabyte vom bis zu zwei Gigabyte großen Arbeitsspeicher abzwacken kann.

Festplatten lassen sich zu einer Größe bis zu 500 Gigabyte Fassungsvermögen einsetzen. Beim optischen Laufwerk hat man die Wahl zwischen DVD und Blu-Ray.

Zur Kommunikation gibt es einen Ethernet-Anschluss. WLAN (802.11g) und Bluetooth sind optional erhältlich. Weiterhin stehen drei USB-2.0-Ports, Firewire, ein ExpressCard-Streckplatz, Audio-Ein- und Ausgänge sowie ein VGA-Ausgang zur Verfügung. HDMI fehlt. Ein internes Modem, ein Fingerabdrucksensor, ein Kartenleser sowie eine 1,3-Megapixel-Webcam runden die Ausstattung ab.

Das Nexoc S632 wiegt knapp zwei Kilogramm und ist wahlweise mit Windows XP, Windows Vista und Windows 7 erhältlich. Das Notebook ist umgehend zu einem Einstiegspreis ab 399 Euro verfügbar.

Quelle: Nexoc

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.