1. Startseite
  2. News
  3. Neue Lenovo-Notebooks: Sieben auf einen Streich

Gleich sieben neue Modelle hat Lenovo vorgestellt. Als Allrounder mit Multimedia-Eigenschaften sind die drei neuen Notebooks der Z-Serie, das Z360, Z560 und Z565 positioniert.

Besonderen Wert legt Lenovo bei den neuen Geräten auf Datensicherheit. So hat man eine OneKey-Recovery getaufte Funktion integriert, die per Knopfdruck ein Backup auslösen kann. Das soll sogar funktionieren, wenn der PC ausgeschaltet ist. Auch sollen sich mit nur einem Tastendruck die gesicherten Daten zurückspielen lassen, ebenfalls bei ausgeschaltetem Gerät.

Prädestiniert für den mobilen Einsatz soll das U160 sein. Es wiegt nur 1,3 Kilogramm und ist an der schmalsten Stelle 22,5 Millimeter dünn. Mit 16 Millimetern ist das Netbook S10/3s noch dünner.

Weitere Angaben zur technischen Ausstattung und zu den Geräten U165 und Y560 bleibt Lenovo leider schuldig. Preis und Erscheinungstermine sind demgegenüber bekannt.

So werden alle Notebooks im Juli in den Handel kommen. Das Z360, das Z560 und das Z565 sollen ab 699 Euro erhältlich sein, das U160 und das U165 ab 499 Euro, das Y560 ab 799 Euro. Das S10/3s wird 299 Euro kosten.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.