1. Startseite
  2. News
  3. Neue Farben für das Samsung Galaxy Note 3 und Lite Version zum MWC 2014

Mehr Farbvarianten für das Galaxy Note 3 sind im Kommen.Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Demnächst in Deutschland: Neue Farbvarianten für das Galaxy Note 3 Phablet von Samsung.

Der südkoreanische Smartphone-Hersteller Samsung bleibt seiner Linie treu, das Portfolio an Smartphones und Tablets möglichst breit zu gestalten. So berichten die Kollegen von SamMobile aus einer zuverlässigen Insider-Quelle erfahren zu haben, dass bereits auf der im Februar 2014 kommenden MWC in Barcelona, Samsung eine abgespeckte Variante des Galaxy Note 3 Smartphone der Öffentlichkeit präsentieren möchte.

Zu dem unter der Modellbezeichnung SM-N7505 geführte Galaxy Note 3 Lite, gibt es leider noch keine bestätigten technischen Details. Es ist aber davon auszugehen das anstelle der 3 GB RAM und der in der Premiumklasse häufig verbauten2,3 GHz schnellen Snapdragon 800 CPU des Galaxy Note 3 Phablet, eher auf 1 oder 2 GB RAM und einer Snapdragon 600 oder gar 400 gegriffen wird. Auch von der Displayauflösung wird man sich entgegen der Full HD eher auf HD – also anstelle 1.920 x 1.080 Pixel auf 1.080 x 720 Pixel – entscheiden. Als Farben werden zum geplanten Verkaufsstart im 1. Quartal 2014, wie auch schon bei dem Galaxy Note 3 Smartphone, Jet Black und Classic White für das Galaxy 3 Lite vermutet.

In diesem Zusammenhang darf auch gleich erwähnt werden, dass Samsung gestern offiziell bekannt gegeben hat, das Farbspektrum des Galaxy Note 3 Phablet in Kürze zu erweitern. Zu den bereits zum Verkaufsstart präsentierten Jet Black und Classic White, gesellte sich vor wenigen Tagen das feminine Blush Pink. Nun dürfen wir uns auch noch an einer Merlot Red, einem Gold Black und einer Gold White Version erfreuen. Gerade auf die beiden Gold Varianten sind wirbesonders gespannt, wie Samsung diesen momentanen Trend für das Galaxy Note 3 Phablet umsetzen wird. Denn das Galaxy Note 3 Smartphone verfügt ja bekanntlich mit seiner Kunstleder-Rückseite über eine kleine Besonderheit gegenüber seinen Mitbewerbern.

Quelle: Samsung

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.