1. Startseite
  2. News
  3. Nachfolger der Motorola Moto 360 SmartWatch kommt Anfang 2015

Motorola stellt womöglich Anfang 2015 bereits den Nachfolger der Moto 360 vor.Bildquelle: Motorola
Fotogalerie (1)
Neues Modell: Motorola veröffentlicht womöglich bereits Anfang 2015 die zweite Version der Moto 360.

Zumindest hatte der Chef von Lenovo Russland Gleb Mishin bei der Vorstellung neuer Produkte von Lenovo für den russischen Markt die Motorola Moto 360 (2nd Gen.) angesprochen. Explizit erwähnt hat er sie zwar nicht, aber das was er zu der Uhr zu sagen hatte ist dennoch nicht zu verachten.

So soll die smarte Uhr mit Android Wear als Betriebssystem bereits Anfang 2015 vorgestellt werden. Ob die Präsentation der Motorola Moto 360 (2nd Gen.) zur CES 2015 Anfang Januar in Las Vegas zu erwarten ist, hatte Gleb Mishin nicht verraten. Allgemein hielt er sich mit Details zurück außer der Aussage, dass die neue Moto 360 noch stärker nach klassischer Uhr aussehen würde als das derzeit erhältliche Modell.

Zwar sieht die aktuelle Version der Motorola Moto 360 mit ihrem kreisrunden Display aus wie eine klassische Uhr, aber viele Interessierte stören sich nach wie vor an dem Helligkeitssensor der mit Android Wear bestückten SmartWatch. Dieser ist direkt unter dem Display verbaut, weswegen ein schwarzer Balken das runde Display nach Meinung vieler „zerstört“. Jedenfalls ist ein Teil des Displays abgeschnitten, sodass manche WatchFaces für runde Android Wear Uhren einfach unschön aussehen.

Als sehr wahrscheinlich gilt, dass Motorola, welches sich mittlerweile komplett im Besitz von Lenovo befindet – die Hardware dem aktuellen Stand der Technik anpasst, was einen Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor entsprechen würde, sowie einem OLED-basierten Display, der drahtlosen Aufladung des Akkus und natürlich einen größeren Akku an sich.

Quelle: RedRoid.ru

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.