1. Startseite
  2. News
  3. MWC 2015: Zwei neue Android Tablets und ein Windows Modell von Lenovo

Die neuen Lenovo Android und Windows Tablet wurden auf dem MWC in Barcelona gezeigt.Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (5)
Neue Tabls von Lenovo: Die Modelle bewegen sich preislich allesamt im Einsteiger- und Mittelklassesegment.

Tab 2 A10-70
Mit dem Tab 2 A17-70 will Lenovo ein besonders leichtes und dünnes Tablet für Multimedia abliefern. Dazu sollen die Multi-Speaker mit Dolby Atmos ihren Beitrag liefern. Das Gewicht des Tablets wird bei rund 500 Gramm liegen und 9mm dünn sein. Dabei soll die Batterielaufzeit bei bis zu 15,5 Stunden liegen.

Die WIFI-Variante wird ab 199 US-Dollar erhältlich sein und die LTE-Version für 279 US-Dollar. Das Tab 2 A10-70 kommt noch im April in den USA auf den Markt. Das WIFI-Modell wird einen MediaTek MT8165 64-Bit fähigen Quad-Core Prozessor mit 1,5 GHz beherbergen. Im LTE-Modell steckt der MediaTek MT8731 64-Bit Prozessor mit acht Kernen und ebenso 1,5 GHz Taktfrequenz.

Android 4.4 wird vorinstalliert sein, ein Update auf Android 5.0 wird voraussichtlich im Juni 2015 folgen. 2 GB Arbeitsspeicher sollen das 10,1-Zoll Display mit FullHD-Auflösung befeuern. 16 GB Flashspeicher stecken im Tablet, eine Erweiterung ist per MicroSD-Karte um max. 64 GB möglich. WLAN Dualband-Unterstützung nach n-Standard, Bluetooth 4.0 und wahlweise LTE sind vorhanden.

Der 7.000 mAh Akku steckt im Gehäuse mit 171 x 247 x 8,9 mm Ausmaßen. Die Kameras lösen mit 8 MP beziehungsweise 5 Megapixel auf der Front auf.

Tab 2 A8

Beim Lenovo Tab 2 A8 gibt es wahlweise ein günstigeres WIFI-Modell oder auch ein LTE-Gerät mit 2 Micro-SIM Slots. Das 8-Zoll Display löst nach dem HD-Standard auf und verbirgt darunter 1 GB RAM und 8 oder 16 GB Flashspeicher, je nach Modell. Eine Erweiterung per MicroSD ist um bis zu 32 GB möglich.

Android 5.0 Lollipop ist bereits vorinstalliert. Das WIFI-Modell nutzt den MediaTek MT8161 Quad-Core mit 1,3 Ghz und die LTE-Version greift auf den MediaTek MT8735 Quad-Core mit 1,3 GHz Taktung zu. Die beiden Frontlautsprecher bieten Dolby Atmos Unterstützung. Dualband-WLAN nach n-Standard und Bluetooth 4.0 sind auch hier vorhanden.

Der 4.290 mAh Akku soll für bis zu 8 Stunden Laufzeit ausreichen und steckt im 360 Gramm Gehäuse, welches insgesamt auf 125 x 210 x 8,9 mm kommt. Die Kameras lösen mit 5 beziehungsweise 2 Megapixel auf. Die Hauptkamera besitzt dabei einen Autofokus.

Das Tab 2 A8 gibt es ab Juni in den USA für 129 US-Dollar als WIFI-Version und für 179 Euro mit LTE.

Ideapad MIIX 300

Als drittes Tablet wurde noch das Ideapad MIIX 300 mit Windows 8.1 vorgestellt. Angetrieben von einem Intel Atom Prozessor mit bis zu 2 GB RAM und bis zu 64 GB Flashspeicher, je nach Modell. MicroSD-Karten mit bis zu 64 GB Flashspeicher Kapazität können eingesetzt werden, um so mehr Speicherplatz zu erhalten.

Das 8-Zoll Tablet löst mit 1.280 x 800 Pixeln auf und soll in etwa 300 cd/m² Leuchtstärke besitzen. Bluetooth 4.0, WLAN nach b/g/n Standard ist vorhanden und ein einzelner Lautsprecher mit 1 Watt. Das Gehäuse wird aus Aluminium bestehen, womit eine wahrscheinlich hochwertige Verarbeitung sichergestellt sein dürfte. Der Akku soll rund 7 Stunden lang durchhalten. Das Tablet kommt insgesamt auf 130 x 215 x 9,3 mm bei 360 Gramm. Microsoft Office 365 gibt es für 1 Jahr lang kostenlos dazu.

In den USA gibt es das Lenovo Ideapad MIIX 300 ab Juli für 149 US-Dollar.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.