1. Startseite
  2. News
  3. MWC 2015: Fujitsu Stylistic V535 als robustes Windows 8.1 Tablet mit 4 GB Arbeitsspeicher vorgestellt

Auf dem MWC wurde das Fujitsu Stylstic V535 Tablet mit Windows 8.1 vorgestellt.Bildquelle: Fujitsu
Fotogalerie (2)
Robust: Das Fujitsu Stylistic V535 soll im industriellen Bereich seinen Einsatz finden und verfügt über Schutzmechanismen gegen Kratzer, Staub und Wasser.

Mit dem Stylistic V535 nimmt Fujitsu ein robustes Tablet für den Einsatz in eher rauen Umgebungen in sein Portfolio auf. Das Windows Tablet kann dabei Stöße, Kratzer, Flüssigkeiten, Staub und Stürze aus einer Höhe von bis zu 1,80 Meter überstehen. Damit entspricht es der IP65 Schutzklasse. Für den Einsatz im industriellen Bereich setzt Fujitsu auf Windows 8.1 und den Intel Atom Z395 Quad-Core-Prozessor mit 2,4 GHz. Der Prozessor basiert auf 64-Bit Architektur, Fujitsu installiert daher auch die 64-Bit Version von Windows 8.1 Pro auf dem Tablet vor.

Für die Navigation ist auch ein GPS und GLONASS-Modul verbaut, auch LTE-Unterstützung ist im Tablet bereits integriert. Die NFC-Funktion soll dabei helfen, auch drahtlose Zugänge und Verbindungen zu ermöglichen. Die Bedienung mit Handschuhen soll ebenfalls problemlos möglich sein, auch extreme Temperaturen von Minus 10 Grad bis hin zu plus 50 Grad Celsius übersteht das Fujitsu Stylistic V535.

Das 8,3-Zoll Display wird von Gorilla Glass 3 geschützt und löst mit 1.920 x 1.200 Pixel auf. Der Akku soll für rund 8 Stunden Laufzeit ausreichen, kann aber jederzeit auch vom Nutzer ausgetauscht werden. Satte 4 GB Arbeitsspeicher sind verbaut, gut das Fujitsu also einen 64-Bit Prozessor und Betriebssystem einsetzt. Der Flashspeicher ist je nach Modell bis zu 128 GB, in der Basisvariante liegt das Gewicht bei 540 Gramm. Die Maße liegen bei 227,8 x 12,5 x 150,1 mm.

WLAN nach 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.0 sind ebenso mit dabei wie zwei Kameras. Die Hauptkamera auf der Rückseite hat einen 8 MP Sensor mit Autofokus und LED-Blitz, während die Frontkamera 2 MP besitzt. Das Fujitsu Stylistic V535 soll ab sofort erhältlich sein, die Preise variieren je nach Region, Modell und gewählter Konfiguration. Eine genaue Preisangabe hat Fujitsu allerdings nicht ausgegeben.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.