1. Startseite
  2. News
  3. MWC 2014: Lenovo stellt seine DOit Apps für ein leichteres Leben vor

Fotogalerie (0)
Lenovo stellt die neue DOit-App-Serie auf dem Mobile World Congress 2014 in Barcelona vor.

Lenovo will dafür sorgen, dass Anwender zukünftig noch einfacher, effizienter und sicherer mit ihren Smartphones und Tablets klar kommen können. Dafür hat das Unternehmen fünf neue Apps entwickelt, die dabei nicht nur für die eigenen Geräte verfügbar gemacht werden sollen. Die DOit Apps erleichtern die Bearbeitung und Verwaltung von Fotos & sollen für Datenschutz und Sicherheit sorgen. Wir stellen euch die fünf Apps in einer kurzen Übersicht vor:

SHAREit - Datentransfer leicht gemacht: Mit Hilfe der Shareit App will Lenovo es dem Anwender ermöglichen Fotos, Videos, Filme und andere Apps über WLAN-Verbindungen zu teilen. Der Vorteil soll in einer einfachen Struktur und Anwendung der App selbst liegen, ebenso soll der Geschwindigkeitsvorteil gegenüber eines Datentransfers über Bluetooth ausgespielt werden. Die App selbst steht dabei für Android und Lenovo Geräte zur Verfügun, der Datentransfer für Apple iOS und Windows PCs soll voraussichtlich ab April 2014 möglich sein. Damit der Austausch unkompliziert von statten gehen kann, erkennt die App andere Smartphones oder Tablets mit der aktiven und installierten Shareit App automatisch.

SECUREit - Mobiler Datenschutz: Das Thema Datenschutz ist aktuell täglich in den Medien anzutreffen, was liegt da also näher als eine App für den besseren Schutz der eigenen Daten auf Smartphones und Tablets zur Verfügung zu stellen. Die Secureit App soll dabei vor schädlicher Software, Spam und Viren schützen. Beim Diebstahl soll es z.B. möglich sein das Smartphone mit einem Passwort zu sperren, sobald jemand versucht die SIM-Karte zu entfernen. Außerdem lassen sich Anrufernummern blocken, der Datenverbrauch nachverfolgen und sogar Anrufe sollen verschlüsselt werden. Weiterhin löscht die App auf Wunsch den Verlauf und schließt nicht genutzte Hintergrundanwendungen.

SYNCit - Der Assistent für die Synchronisierung: Die App wird lediglich für Android Tablets und Smartphones zur Verfügung gestellt werden. Für einen reibungslosen Wechsel von Android Modellen werden fortlaufend Backups von Kontaktlisten, SMS und anderen Daten in der Cloud gespeichert und können so bei Bedarf schnell auf ein neues Smartphone mit Android OS übertragen werden.

SNAPit und SEEit - Kamera- und Bilderverwaltung: Für Schnappschüsse, einfache Bildbearbeitung und nachträgliche Effekte stellt Lenovo die neuen Kamera Apps zur Verfügung. Panorama- und Weitwinkelaufnahmen, sowie Einstellungen für ungünstige Lichtverhältnisse sind ebenfalls in der App vorhanden. Die Gallery App ermöglicht es diverse Bilder schnell und unkompliziert zu verwalten. Die beiden Kamera-Apps sind nur auf aktuellen Lenovo Mobilgeräten verfügbar.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.