1. Startseite
  2. News
  3. MWC 2014: Huawei präsentiert die neuen Smartphones Ascend G6 und Ascend P7 für 249 bzw. 299 Euro

Huawei Ascend G6: Bildquelle: Huawei
Fotogalerie (1)
Huawei Ascend G6: Das Smartphone kommt zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Prozessor im Huawei Ascend G6 verfügt über vier Rechenkerne, die mit einer Taktung von 1,2 GHz angetrieben werden. Als Arbeitsspeicher stehen 1.024 MB zur Verfügung. Der interne Speicher ist mit vier GB knapp bemessen, lässt sich aber über eine Micro-SD-Speicherkarte um bis zu 32 GB erweitern. Sollte trotz erweiterbarem Speicherplatz nicht alles auf das Smartphone passen, stehen zusätzlich kostenfrei und zeitlich unbegrenzt 20 GB bei Bitcasa zur Verfügung. Als Betriebssystem kommt Google Android 4.3 („Jelly Bean“) zum Einsatz. Das TFT-Display des Smartphones misst eine Diagonale von 4,5 Zoll. Während die Frontkamera des Gerätes mit fünf Megapixeln auflöst, bietet die Linse auf der Rückseite eine Auflösung von acht Megapixeln. An Bord sind der Datenstandard HSPA+ und Bluetooth 4.0. Das Huawei Ascend G6 ist in Deutschland ab April 2014 in den Farben Schwarz und Weiß für 249 Euro erhältlich.

Das Huawei Ascend P7 mini kommt ebenfalls mit einem 4,5 Zoll großen Display. Auf der Anzeigefläche lässt sich eine Auflösung von 960 x 540 Bildpunkten darstellen. Im Gehäuse arbeitet ein Vierkern-Prozessor, der mit einer Taktung von 1,2 GHz ans Werk geht. Die Speicherausstattung besteht aus einem GB RAM und acht GB internem Flash-Speicher. Letzterer lässt sich via Micro-SD-Speicherkarte um bis zu 32 GB erweitern. Das 7,8 Millimeter schlanke und 115 Gramm leichte Gerät basiert auch Google Android 4.3 („Jelly Bean“). Unterstützt wird der schnelle Datenfunk LTE. Die beiden Kameralinsen des Smartphones lösen auf der Vorderseite mit fünf bzw. auf der Rückseite mit acht Megapixeln aus. Neben WLAN stehen als Funktechniken auch Bluetooth 4.0 und NFC zur Verfügung. Ohne Vertrag kostet das Smartphone ab April 299 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.