1. Startseite
  2. News
  3. MWC 2014: Alcatel enthüllt das Musik- und Fitness-Phone Onetouch Pop Fit

Alcatel Onetouch Pop Fit: Das Smartphone wiegt leichte 78 GrammBildquelle: Alcatel
Fotogalerie (1)
Alcatel Onetouch Pop Fit: Das Smartphone kommt mit Schnellzugriff auf Fitness-App und Musik-Player

Das Alcatel Onetouch Pop Fit vereint Smartphones, Fitness-Gadget und Musikplayer in einem handlichen Gerät. Bei allen Aktivitäten ist es durch sein geringes Gewicht von nur 78 Gramm besonders leicht mitzuführen. Im Gehäuse des Smartphones arbeitet eine Zweikern-CPU, die mit einem GHz getaktet ist. Für Schnappschüsse bietet das Smartphone eine Kamera, die mit zwei Megapixeln auflöst. Das Gerät, das in vielen poppigen Farben zu haben ist, verfügt modellabhängig über 16 bzw. 32 GB internen Speicher.

Zugeschnitten ist das Smartphone auf die Ansprüche von aktiven und musikalischen Anwendern: Ein einfaches Wischen nach rechts startet die vorinstallierte RunKeeper App, ein Wischen nach links den Multitask Music Player. Für eine gute Klangqualität und volle Bässe sorgen die beigelegten JBL-Kopfhörer. Anwendungen wie das Q4-Keyboard machen das Teilen von Trainingsergebnissen zum Kinderspiel, weil der Nutzer während des Tippens den gesamten Bildschirm betrachten kann. Optional steht auch eine Ausführung mit NFC-Datenfunk zur Verfügung.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.