1. Startseite
  2. News
  3. MWC 2013: Nvidia Tegra 4 kraftvoll in ersten Benchmarks

In ersten Benchmarks kann Nvidias neuer Tegra 4 Prozessor seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Im Quadrant Benchmark erreicht der Tegra 4 mit 16.436 Punkten ein deutliches Plus gegenüber dem Qualcomm Snapdragon 600 mit 12.091 Punkten. Auch im Antutu Benchmark erreicht der Nvidia Chip mit 36489 Punkten fast 50 Prozent höhere Werte.

Nicht verglichen wurden der Qualcomm Snapdragon 800, welcher dem Nvidia Tegra 4 durchaus die Stirn bieten könnte. Auch der Samsung Exynos 5 Octa spielt sicher in der gleichen Leistungsklasse. In einer sehr frühen, langsamer getakteten Version musste sich der Nvidia Tegra 4 auch dem Apple A6X im iPad der vierten Generation geschlagen geben. In Theorie liegt die Grafikleistung mit 74,8 GFLOPS jedoch minimal über der von Apples aktuellem Prozessor (71,6 GFLOPS).

Quelle: The Verge

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.