1. Startseite
  2. News
  3. MSI Wind U160 und U135: Schicke neue Design-Netbooks

MSI stellt zwei schicke neue Netbooks vor: das Wind U160 und das Wind U135. Das leichte, flache und edel wirkende Modell Wind U160 ist der Gewinner des IF Product Design Award 2010. Es ist maximal 2,5 Zentimeter dick und wiegt ein Kilogramm.

Passend zur hochwertigen Optik hat MSI eine Chiclet-Tastatur verbaut. Darunter tut Intels neuer Atom-Prozessor N450 seinen Dienst.

Das Display misst 10,1 Zoll und wird per LEDs beleuchtet. Der Arbeitsspeicher fasst ein Gigabyte Daten und die Festplatte kann bis zu 250 Gigabyte aufnehmen. WLAN und Bluetooth sind serienmäßig dabei, UMTS gibt es optional. Der Akku hält bis zu neun Stunden durch.

Das Wind U135 hat ein schwarzes Gehäuse und einen 10-Zoll-Bildschirm. Auch in ihm schlägt Intels Atom-Herz N450. Daneben gibt es ein Gigabyte RAM und wahlweise eine 160 oder 250 Gigabyte große Festplatte. WLAN ist standardmäßig installiert, Bluetooth und UMTS sind optional erhältlich. Der Akku hält 7,5 Stunden.

Beide Netbooks werden mit der Starter Edition von Windows 7 ausgeliefert und sollen im Laufe des ersten Quartals auf den Markt kommen. Preise gibt MSI nicht an.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.