1. Startseite
  2. News
  3. MSI U115: Netbook mit Hybrid-Speicher

Das MSI-Gerät beruht auf dem Intel Atom Prozessor und ist, klassentypisch, mit Windows XP Home ausgestattet. Angetrieben von 1 GB Arbeitsspeicher stellt es Informationen auf einem 10 Zoll großen LCD-Display mit einer Auflösung von 1.024 x 600 dar. Ungewöhnlich ist die Festplattenausstattung, denn das U115 bietet sowohl eine SSD- als auch eine herkömmliche Festplatte.

Praktisch ist das, denn hier kommt die MSI Hybrid Storage Technologie zum Einsatz, die dem Netbook eine längere Laufzeit jenseits der Steckdose verschaffen soll. Dabei wird die herkömmliche Festplatte im vom Anwender zuschaltbaren „ECO on Mode“ abgeschaltet. Gearbeitet wird auf der schnelleren und energiesparenden SSD-Festplatte. Erst, wenn größere Datenmengen gespeichert werden sollen, wird auf die herkömmliche Festplatte mit Ihrer größeren Speicherkapazität zurückgegriffen. MSI kündigt die Betriebszeit als „super long“ an, allerdings ohne konkrete Messwerte zu liefern.

Zur weiteren Ausstattung gehören ein 4-in-1-Kartenlesegerät, eine 2-Megapixel-Webcam, WLAN nach 802.11b/g/n sowie Bluetooth. Das Gerät misst 260 x 180 x 19-31,5 mm und wiegt unter einem Kilo. Einen Preis nennt MSI noch nicht, kündigt aber die Veröffentlichung in den USA für Anfang 2009 an.

Quelle: MSI

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.