1. Startseite
  2. News
  3. MSI: GX60 mit AMD Trinity APU angekündigt

Das MSI GX60 rechnet mit einer A10-4600M APU deren vier Prozessorkerne zwischen 2,3 und 3,2 GHz takten. Zur Ausrüstung gehören 8 GB Arbeitsspeicher sowie eine Kombination von einer 128 GB SSD als Bootlaufwerk mit einer herkömmliche 750 GB Festplatte um Daten zu speichern. Zur Option steht auch ein "Super Raid" aus zwei SSDs im Raid 0 Verbund. Als Grafikkarte kommt mit einer AMD Radeon HD 7970M mit 2 GB GDDR5 Videospeicher das Topmodell des Herstellers zum Einsatz. Über einen VGA-, einen HDMI-Ausgang und einen miniDisplayPort können Bildsignale auf bis zu drei Displays gleichzeitig ausgegeben werden.

Damit der Blu ray Brenner seine Stärken ausspielen kann, setzt MSI auf ein mattes FullHD-Display mit der Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Die Chiclet-Tastatur kommt vom dänischen Hersteller Steelseries und das Soundsystem profitiert von THX TruStudio Pro Klangverbesserungen. Für die Kommunikation wurde ein Killer E2200 Gigabit-LAN Modul verbaut, drahtlos funkt das GX60 über WLAN b/g/n und Bluetooth 4.0.

Die Marktieinführung ist für Ende Oktober im Zusammenhang mit Windows 8 geplant, MSI nennt 1.199 Euro als unverbindliche Preisempfehlung.

Quelle: MSI

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.