1. Startseite
  2. News
  3. MSI: Gaming-Notebook GT780DX ab Ende Oktober in Deutschland

Gamern steht ein heißer Winter bevor. Neben vielen hochkarätigen Spielen von Publishern wie Electronic Arts (EA), bringt uns MSI ein neues Spiele-Notebook in drei unterschiedlichen Konfigurationen.

Das 17-Zoll große GT780DX setzt auf die dedizierte Nvidia Geforce GTX 570M, in Verbindung mit einem Intel Core i7-2670QM und bis zu 16 GB Arbeitsspeicher. Alle Modelle sind mit einem Blu-Ray Laufwerk ausgestattet und bieten ein mattes Full-HD Panel. Im Inneren arbeiten zwei500 GB bzw. 750 GB Festplatten,die im RAID-0 Verbund geschalten sind.Performance-Enthusiasten können sich auch für die Konfiguration mit einer 120 GB SSD und einer 750 GB HDD entscheiden. Über die Integration der Nvidia Optimus Technologie wurde in der uns vorliegenden Pressemitteilung nicht gesprochen. Trotz 9-Zellen Akku sollte die maximal Laufzeit des Gaming-Boliden relativ gering ausfallen.

Die Tastaturbietet eine Hintergrundbeleuchtung und lässt sich, ähnlich wie bei Alienware Geräten, farblich unterschiedlich belegen.Neben zwei USB 3.0 Anschlüssen und einer SPDIF Schnittstelle sind WLAN 802.11 b/g/n, Gigabit LAN und ein HDMI Anschluss mit an Bord. Für unterwegs stehen Musikfreunden zwei Dynaudio-Lautsprecher mit Subwoofer zur Verfügung.

Alle Konfigurationen des MSI GTX780DX werden ab Ende Oktober auf dem Markt erhältlich sein und zwischen 1.500 und 2.000 Euro kosten. Enthalten ist eine zweijährige Garantie vom Hersteller und ein Vor-Ort-Pick-Up & Return Service.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.