1. Startseite
  2. News
  3. MSI: Flachmann mit Power-Grafik

Ganz konkret kommt im MSI GT627 eine Nvidia Geforce 9800M GS mit 1 GB DDR3 VRAM zum Einsatz. Damit geht das Notebook auch bei Games in höchster Auflösung nicht in die Knie. Als Prozessor kommt zudem ein Intel Core 2 Duo P8600 zum Einsatz. Basierend auf einem Intel PM45 Express-Chipsatz sorgt der im Zusammenspiel mit vier GB DDR2 RAM für flüssigen Spiel- und Videogenuss auf dem 15,4-Zoll WSXGA+ Glare-Type-Display mit einer maximalen Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln.


Das 2,6 Kilo schwere GT627 kann Multimedia-Inhalte über den HDMI-Ausgang auch problemlos auf einem Flachbildschirm in High Definition abspielen. Die Festplatte des Notebooks bietet mit 500 Gigabyte Speicherkapazität reichlich Platz für Spiele, Filme und Musik. Über den eSATA-Anschluss für schnellste Datenübertragung oder drei USB2.0-Schnittstellen lassen sich bei Bedarf externe Laufwerke anschließen.

Zur Sound-Ausstattung gehören vier Lautsprecher mit zwei Watt und ein integrierter Subwoofer. Mit WLAN a/b/g/n, Bluetooth und einer 2.0 Megapixel-Webcam ist das GT627 für die mobile Kommunikation ausgestattet. Im Akku-Betrieb genügt ein Druck auf die berührungsempfindliche ECO-Engine-Leiste, um die Betriebszeit um bis zu 20 Prozent zu verlängern.

Das MSI GT627 ist für 1.190 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Quelle: MSI

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.