1. Startseite
  2. News
  3. Motorola: X-Phone wird Apple und Samsung unter Druck setzen

Im July 2013 soll das Motorola X-Phone im Handel landen, die Vorstellung des durch den von Google übernommenen Hersteller Motorola könnte im Mai auf der Google Hausmesse Google I/O erfolgen. Hugh Bradlow, Chief Technology Officer des australischen Mobilfunkanbieters Telstra, erklärte das X-Phone als "echten Durchbruch" und einen "Game-changer, welcher Samsung und Apple unter Druck setzen wird".

Laut Motorola wird das Motorola X eine Reihe komplett neuer Features einführen. Um welche es sich dabei im Detail handelt, kommt noch nicht zur Sprache. Google arbeite schon sehr lange an dem ersten in kompletter Eigenentwicklung entstandenen Smartphone. Eine Quelle der australischen Seite SmartHouse bezeichnet das Motorola X als kraftvolle Zusammenführung von Google Diensten die bisher von keinemHersteller so geleistet werden konnte.

Das Motorola X wird laut Gerüchteküche das erste Smartphone mit dem neuen Google Android 5.0 Key Lime Pie Betriebssystem. Der Bildschirm soll eine Diagonale um die 5 Zoll bieten und auch die sonstige technische Ausstattung soll sich im High End Bereich ansiedeln.

Quelle: SmartHouse

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.