1. Startseite
  2. News
  3. Motorola Moto 360 taucht in der Tonight Show mit Jimmy Fallon auf

Moto 360. Unerwarteter Auftritt einer Uhr.Bildquelle: Motorola
Fotogalerie (1)
Moto 360: Unerwarteter Auftritt einer Smart Watch.

Getragen wurde die Moto 360 von Joshua Topolsky, Tech-Blogger, Gründer und Chef-Redakteur des Online-Magazins The Verge, welcher zum ersten Mal bei Jimmy Fallon und der Tonight Show zu Gast war. Die smarte Uhr der Noch-Google-Tochter Motorola ist zwar kein Teil der Show gewesen, denn eigentliches Thema waren die Lytro Lichtfeldkamera und die VR-Brille Project MORPHEUS von Sony.

Trotzdem ist aufmerksamen Zuschauern die Uhr am Handgelenk von Joshua Topolsky nicht entgangen. Und dort sieht die Moto 360 wieder ziemlich groß aus, nachdem sie erst kürzlich einen ersten Auftritt in einer kleinen Anleitung zum Entwickeln von Apps für die Android Wear Plattform hatte. Auch wenn die Uhr ziemlich groß wirkt muss das noch lange kein Nachteil sein. Es kommt letztlich darauf an wie sich die Moto 360 trägt und wie viel sie kostet.

Überhaupt dürfte die Vorstellung nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen, wenn schon ein Chefredakteur die Moto 360 im Arbeitsalltag testen kann. Die Google I/O 2014 – welche am 25. und 26. Juni im Moscone Center West in San Francisco stattfindet – ist ein guter Ort für die offizielle Vorstellung, zusammen mit der Plattform für Wearable Devices Android Wear und der LG G Watch.

Quelle: The Verge

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.