1. Startseite
  2. News
  3. Mit Tizen OS: Samsung Gear Blink gegen Google Glass im März 2015?

Ambitionierte Konkurrenz: Wird die Samsung Gear Blink der Google Glass gefährlich?Bildquelle: Google
Fotogalerie (1)
Ambitionierte Konkurrenz: Wird die Samsung Gear Blink der Google Glass gefährlich?

Laut der russischen Webseite MobileDevice.ru soll im März 2015 das Samsung Gear Blink genannte Gadget auf den Markt kommen. Das wiederum impliziert eine Vorstellung der smarten Brille zum Mobile World Congress 2015 oder zumindest in dessen Rahmen, wenn Samsung seine Unpacked 2015 Episode 1 für das Samsung Galaxy S6 abhält.

Wirklich viele Informationen zu dem Gadget, welches eventuell als das passende Zubehör zum Samsung Galaxy S6 vermarktet werden könnte, gibt es bisher noch nicht. Lediglich das die Samsung-eigene Plattform Tizen als Betriebssystem eingesetzt werden soll ist bisher bekannt. Prozessor, Speicher, Verbindungsmöglichkeiten oder gar die Komponente zur Darstellung von Inhalten sind bisher vollkommen unbekannt. Diverse mit Konzeptzeichnungen versehene Patente von Samsung aus Südkorea könnten jedoch erste Einblicke in die Samsung Gear Blink geben, welche die Brille von Google angreifen könnte.

So könnte die Eingabe von Text über eine virtuell auf die Handflächen projizierte Tastatur erfolgen, sodass ein Samsung Gear Blink Benutzer wortwörtlich „in der Luft“ schreibt. Es sollte jedoch beachtet werden, dass es sich dabei lediglich um Vermutungen handelt, die auf diversen Patenten beruht. Eine Umsetzung der patentierten Technologien oder Verfahren muss deswegen noch lange nicht erfolgen.

Dennoch könnte die Samsung Gear Blink neben etlichen Crowdfunding-Projekten der erste richtige Konkurrent für die Google Glass werden, welche noch für dieses Jahr in einer ersten kommerziellen Version erwartet wird. Zuletzt ging die Google Glass in der Explorer Edition regulär in den Verkauf über den Google Play Store, allerdings nur in den USA.

Quelle: MobileDevice.ru

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.