1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft: Xbox Video nicht mit Windows Phone 8 kompatibel

Im Rahmen eines großen Updates der Xbox 360 wurde der Zune Video Marketplace in Xbox Video umbenannt. Über Smartphones, PCs und Xbox 360 ist der Dienst erreichbar und erlaubt den Kauf und das Ausleihen von Spielfilmen. Besitzer eines neuen Smartphones mit Windows Phone 8 Betriebssystem berichten nun aber über Probleme. Über Xbox Video gekaufte oder ausgeliehene Filme lassen sich nicht wiedergeben.

Anfangs dachte man noch an einen Fehler der Plattform, aber auf Nachfrage bestätigte der Kundensupport, dass ein solches Features nicht integriert sei. Dies steht allerdings im Widerspruch zu den Informationen, die Kunden beim Kauf von Video-Inhalten bekommen. Dort steht explizit, dass der Käufer eine Lizenz erwirbt, mit der er die Inhalte auf einem Windows Phone abspielen kann. Auch ist keine Rede davon, dass die Funktion noch integriert wird. Es wird lediglich der Hinweis gegeben, man könne diese Idee gerne auf der "Windows Phone Feature Suggestions" Seite hinterlegen.

Quelle: Microsoft Hilfe und Support

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.