1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft Windows 10 Download für Lumia Smartphones - Build 10158 läuft schneller

Microsoft LumiaBildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (1)
Microsoft: Die Entwicklungsarbeiten an Windows 10 Mobile für Smartphones hinken denen an Windows 10 für PCs hinterher.

Während der am 25. Juni erschienene Build 10149 der Windows 10 Mobile Insider Preview gerade erst für Tester verteilt wird, die sich sicherheitshalber dafür entschieden haben, neue Updates verzögert zu erhalten („Slow Ring“), können einige Glückliche bereits einen neueren Build auf ihren Smartphones testen. Dank dieser Entwickler, die eng mit Microsoft kooperieren, sind nun einige Informationen zum Build 10158 an die Öffentlichkeit gelangt.

Vorne weg schon mal die Info: Die Veröffentlichung des Builds 10158 für die gesamte Insider-Gemeinde ist nicht wahrscheinlich ist. Bei Microsoft registrierte Tester werden vermutlich als nächstes einen Build mit der Versionsnummer 1016x erhalten. Wie dem auch sei, die Informationen die nun zum Build 10158 durchgesickert sind, machen deutlich, dass das Entwicklerteam von Window 10 Mobile wieder erhebliche Fortschritte gemacht hat. Im Vergleich zum über das Insider-Programm aktuell erhältlichen Build 10149 zeigen sich einige nennenswerte Änderungen und Verbesserungen. Unter anderem wirkt die Benutzeroberfläche im neueren Build weiter verfeinert und etwas eleganter. Aber das ist nicht alles.
Laut den Angaben des Leakers läuft der gezeigte Build 10158 auf einem Lumia 830 und ist darauf die bislang schnellste Iteration von Windows 10 Mobile. Die gesamt Oberfläche reagiert auf Eingaben verzögerungsfrei und die Navigation ist flüssiger als im Build 10149. Ebenfalls neu hinzugefügt wurden einige Animationen für das „People Live Tile“ und der Browser Edge sowie der Windows Store haben eine transparente Kachel spendiert bekommen. Darüber hinaus scheint der Windows Store nun seinen bisherigen Beta-Status abgelegt zu haben, es wird eine neue Version der Wallet-App mitgeliefert und in der Kamera-App wurde die Option implementiert, Slow-Motion-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde aufzuzeichnen.

Die Person, die die Screenshots und Informationen zum Build 10158 veröffentlicht hat, gab wie oben schon erwähnt zu verstehen, dass der Build weder für Insider auf dem Fast noch auf dem Slow Ring zum Download bereitgestellt werden soll. Wann ein neuer Build der Windows 10 Mobile Insider Preview für die Insider-Gemeinde veröffentlicht werden soll, ist bislang leider noch unklar. Wir rechnen aber sehr bald damit. Das Desktop-Betriebssystem Windows 10 für PCs wird Microsoft ab dem 29. Juli 2015 in fertiger Fassung zum Download anbieten.

Quelle: Windows Central, Taufik Hidayat (Twitter)

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.