1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft Surface: Touch Cover verursacht Audio-Fehler

Alles in allem verlief die Markteinführung des Microsoft Surface-Tablets in Deutschland eher holprig. Lieferschwierigkeiten ließen die Vorbesteller warten und einige Kunden bekamen die falschen Geräte geliefert. Nun sorgt ein kurioser Soundfehler für Verdruss. Im Microsoft Support-Forum klagen Nutzer über ein Audio-Problem. Dieses scheint in Verbindung mit dem optional erhältlichen Touch Cover aufzutreten. So schalten sich die Modelle während Medienwiedergaben stumm und unterbrechen somit die Audioausgabe. Sowohl die 32 GB als auch die 64 GB Variante des Windows RT Tablets scheinen betroffen zu sein.

Inzwischen hat sich das Microsoft Support-Team zu Wort gemeldet. Man nehme das Problem ernst und werde der Sache auf den Grund gehen. Anwender sollen sich mit dem technischen Kundendienst in Verbindung setzen um ein neues Touch Cover als Ersatz anzufordern. Dies gilt auch für Besitzer eines Type Cover. Möglicherweise tritt dort auch der Fehler auf, unabhängig von der Art des verwendeten Covers. Bereits 70 Rückmeldungen von betroffenen Kunden sind im Forum eingegangen, es scheint sich somit nicht nur um ein Einzelproblem zu handeln.

Quelle: Microsoft Support Forum

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.