1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft: Surface Tablet soll 479 bis 679 Euro kosten [Preis-Update]

Am 26. Oktober wird Microsoft sein erstes, eigenes Tablet der Öffentlichkeit präsentieren. Pünktlich zum Start vom neuen Windows 8 Betriebssystem wird das Surface in mehreren Varianten auf den Markt kommen. Die günstigste Variante, ausgestattet mit einem Windows RT Betriebssystem, soll laut internen Quellen für nur 199 US-Dollar angeboten werden. Allerdings wollte man nicht so recht an diesen günstigen Preis glauben.

Experten von Tech-Thoughts haben eine Rechnung aufgestellt und die Kosten für die Hardware überschlagen. Prozessor und Batterie sollen 21 US-Dollar beziehungsweise 25,74 US-Dollar kosten. Für das Display werden 66,95 US-Dollar und für den Touch-Bildschirm 43,71 US-Dollar veranschlagt. Alles in allem sollen die Produktionskosten bei 308,82 US-Dollar liegen.

Nicht mit eingerechnet sind hierbei Aufwendungen für den Vertrieb und das Marketing. Die Kollegen schätzen den Preis für die kleinste Surface-Variante auf 400 bis 500 US-Dollar. Damit könnten sich die Hoffnungen auf günstige Windows 8 Tablets zerschlagen haben. Aufgrund der strengen Vorschriften von Microsoft kann eigentlich nur noch am Gehäuse der Modelle gespart werden. Die Surface Pro Variante soll im günstigsten Fall für rund 800 US-Dollar über die Ladentheke wandern.

Update 16. Oktober
Auf einen Fehler zurückzuführen sind die ersten Microsoft Surface Modelle für kurze Zeit im offizielle Windows Store gelistet wurden. So soll ein Gerät mit Windows RT und 32 GB Speicher 499 US-Dollar kosten. Mit zusätzlichem "Touch Cover" inkl. Tastatur werden 599 US-Dollar verlangt. Die 64 GB Variante im Komplettpaket schlägt allem Anschein nach mit 699 US-Dollar zu Buche.

Update 16. Oktober
Nun hat auch die deutsche Niederlassung von Microsoft die Preise bestätigt. Hierzulande wird die 32 GB Variante ohne Touch Cover für 479 Euro erhältlich sein. 579 Euro kostet sie hingegen mit Tastatur-Dock. Für 64 GB Speicher und Touch Cover müssen 679 Euro auf den Tisch gelegt werden.

Update 16. Oktober
Nun ist auch die erste Werbekampagne zum Microsoft Surface Tablet angelaufen, welches ab dem 26. Oktober 2012 in den Läden stehen soll.

Quelle: Tech Toughts

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.