1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft Surface Pro 2: Firmeware-Update sorgt für bessere Akkulaufzeiten

Mithilfe eines Firmware-Updates kommt das Microsoft Surface Pro 2 auf bessere AkkulaufzeitenBildquelle: Microsoft
Fotogalerie (1)
Firmware-Update: Mit einer verbesserten Software kommt das Microsoft Surface Pro 2 auf bessere Akkulaufzeiten.

Microsoft hat seinem am 22. Oktober vorgestellten Windows-8-Tablet Surface Pro 2 ein Firmware-Update spendiert, das vor allem dafür sorgen sollte, die von vielen Anwendern bemängelte schwache Akkulaufleistung zu verbessern. Wie jetzt die US-Technikseite AnandTech mithilfe diverser Tests bestätigen konnte, ist dieses Unterfangen erfolgreich verlaufen. So kommt das Business-Tablet bei der Videogabe auf eine Stunde mehr Batterielaufzeit als das Gerät mit der ersten Firmware, beim Surfen im Internet sind es sogar eineinhalb Stunden mehr. Damit schlägt es sich als Tablet mit einem Intel Core i5 Prozessor im Vergleich zu ARM-basierten Geräten recht gut.

In zwei Kategorien musste sich das Microsoft Surface Pro 2 gegen seine Kontrahenten aus dem ARM-Lager messen. Mit dabei das Apple iPad 4, das Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) und das ASUS Transformer Book T100, das allerdings mit einem Intel Atom-Prozessor ausgestattet ist. Der Vergleich mit den ARM-Geräten ist zwar nicht ganz legitim, da die ARM-Prozessoren in Sachen Akkulaufzeiten in einer anderen Liga spielen, dafür hält sich das Surface Pro 2 mit überarbeiteter Firmware erstaunlich gut. So kommt es in der Disziplin Videoplay auf eine Laufzeit von 7,73 Stunden. Im Vergleich dazu stehen das iPad 4 mit 13,45 Stunden, das Galaxy Note 10.1 mit 12,10 Stunden und das ASUS Transformier Book T100 mit 10 Stunden natürlich besser dar. Besser sieht es dafür beim Browsen im Web aus: hier kommt das Microsoft-Tablet auf 8,33 Stunden, das ASUS-Tablet beispielsweise nur auf 8,68 Stunden und das Apple iPad 4 auf 9,48 Stunden.

Quelle: AnandTech

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.