1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft Surface 2: Nächste Tablet-Generation bereits in der Planung

Microsoft stellte am 26. Oktober 2012 im Zuge der Veröffentlichung des neuen Windows 8 Betriebssystems mit dem Surface das erste Tablet aus eigener Produktion vor. Im Januar 2013 wird mit dem Surface Pro eine deutlich leistungsfähigere, aber auch teurere Variante auf den Markt kommen. Wie nun der Twitter-User "MS_nerd" unter Berufung auf verlässliche Quellen berichtet, wird das Unternehmen bereits 2013 die nächste Generation auf den Markt bringen. Die Rede ist dabei von einer zweiten Version der Surface RT Tablets im 8,6 Zoll Format. Im Inneren soll dabei nicht mehr ein Nvidia Tegra 3 Prozessor arbeiten, sondern ein Qualcomm Snapdragon ARM-Chip.

Der Nachfolger des Surface Pro soll zudem nicht mit Intel-Architektur bestückt werden, sondern auf die Konkurrenz aus dem Hause AMD setzen.Es sei ein AMD "Temash" X86-Prozessor im Gespräch, der 2013 die vor kurzem eingeführten AMD Z-60 CPUs ablösen soll. Die energieeffizienten Prozessoren könnten bereits im Rahmen der CES 2013 in Las Vegas vorgestellt werden und würden AMDs erste SoC-Generation darstellen. Die zwei- oder vierkernigen CPUs werden im 28-nm-Verfahren gefertigt und arbeiten mit 3,9 bis 5,9 Watt TDP. Damit sind sie deutlich sparsamer als die aktuellen Intel Core i5 Prozessoren, die beim aktuellen Surface Pro zum Einsatz kommen.

Neben den beiden Tablets ist auch noch ein eigenes Notebook im Gespräch. Während sich die Geschäftspartner von Microsoft bereits kritisch zum Vorstoß im Tablet-Bereich äußerten, dürfte ihnen eine weitere Konkurrenz im Notebook-Segment nun kaum schmecken. Das "Surface Book" soll im 14,6 Zoll Format mit Touchscreen aufwarten und auf die kommende Intel Generation "Haswell" bauen. Neben einer deutlichen Reduzierung des Stromverbrauchs verspricht sich Microsoft davon auch einen Sprung in Sachen Grafik-Performance.

Quelle: Twitter

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.