1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft Office 2016 Preview: Neues Word, Excel & Co. ab sofort als kostenloser Download

Microsoft Office 2016Bildquelle: Microsoft
Fotogalerie (1)
Word 2016: Microsoft hat dem bekannten Texteditor eine neue Funktion zur Online-Kollaboration spendiert.

Im vergangenen März hatte Microsoft erstmals detaillierter über das neue Office 2016 gesprochen und eine erste Vorabversion für experimentierfreudige IT-Profis und Entwickler veröffentlicht. Das nächste große Update für eines der wichtigsten Produkte im Microsoft-Portfolio wird im Laufe dieses Jahres erscheinen und eine Reihe neuer Funktionen und Änderungen mitbringen, allerdings klar und deutlich auf dem von Office 2013 gelegten Fundament aufbauen. Ab sofort kann das neue Office-Paket für Windows von jedermann ausprobiert werden. Die Public Preview von Office 2016 steht zum Download bereit.

Analog zum Vorgehen bei Windows 10 sucht Microsoft auch während der letzten Entwicklungsstufe von Office 2016 den Dialog mit einem breiten Publikum. Die Public Preview wird kostenlos angeboten und kann von jedem Interessierten heruntergeladen und auf seinem privaten Rechner installiert werden. In einem offiziellen Blog-Beitrag verrät Jared Spataro, seines Zeichens Leiter des Marketing-Teams der Office-Abteilung von Microsoft, Details dazu, was Nutzer später in diesem Jahr von Office 2016 erwarten dürfen. Die Testversion wird regelmäßig mit Updates versorgt werden und kann laut Microsoft auf jedenfalls so lange im vollen Umfang genutzt werden bis die finale Ausgabe auf den Markt kommt.

Eine der wichtigsten Neuerungen von Office 2016 im Vergleich zu Office 2013 ist die deutlich tiefergehende Cloud-Integration. Nutzer können mit Hilfe der neuen Office-Anwendungen Dokumente praktisch von jedem beliebigen Gerät aus auf ihre Dokumente zugreifen und Outlook sychronisiert sich beispielsweise beim Versenden großer Dateien direkt mit Microsoft OneDrive. Ebenfalls interessant sind in diesem Zusammenhang die neuen Kollaborationsmöglichkeiten von Word 2016, durch die mehrere Anwender gemeinsam und ohne Zeitverzögerung ein Dokument bearbeiten können. Ein weiteres wichtiges Feature von Office 2016 sollen neue Tools sein, die das Arbeiten mit den verschiedenen Programmen einfacher gestalten sollen. Zu diesen Werkzeugen zählen unter anderem Tell Me, eine neue Such- und Hilfe-Funktion, sowie Clutter, das den Nutzer dabei unterstützt, den Posteingang möglichst übersichtlich zu halten.

Der Download der kostenlosen Office 2016 Preview kann auf dieser Microsoft-Webseite gestartet werden. Für Mac-Anwender bietet Microsoft im Übrigen bereits seit einigen Wochen ebenfalls eine Preview-Version eines brandneuen, moderneren Office-Pakets an. Zum Download der Office für Mac Preview gelangt man auf dieser Webseite.

Quelle: Microsoft

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.