1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft: Mit 11 Klicks durch die Windows 8 Installation

Eine Studie von Microsoft bescheinigte den Upgrades zu große Kompliziertheit. Oft fehlten Treiber und die Nutzer wurden durch endlose Konfigurationsschritte gequält. Mit Windows 8 soll das ein Ende haben. Der Microsoft Build Blog verrät, dass künftig auch reibungslose Updates via Website möglich sein sollen. Die Hardware wird vorab gecheckt, ein kompakter Migrationsassistent erleichtert die Mitnahme von Benutzerdaten und der Download des neuen Betriebssystem wird direkt auf der Festplatte oder auf einem USB Stick gespeichert.

Hat man die Frage nach Upgrade oder Neuinstallation beantwortet, braucht der Installationsvorgang 82 Prozent weniger Klicks: genau 11 sollen es sein. Die aktuellen Treiber wurden der Installation im Vorfeld beigefügt und das neue Windows 8 soll somit sofort Einsatzfähig sein. Auch die nervigen Neustarts nach einem Update sollen in der Anzahl minimiert werden.

Die Veröffentlichung von Windows 8 wird nicht vor April 2012 erwartet.

Quelle: Microsoft

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.