1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft Lumia 640 und Lumia 640 XL sind ab sofort vorbestellbar

Das Microsoft Lumia 640 kann ab sofort vorbestellt werden.Bildquelle: Microsoft
Fotogalerie (1)
Der Release rückt näher: Die neuen Microsoft Lumia Smartphones 640, 640 Dual-SIM und 640 XL Dual-SIM können ab sofort im Handel vorbestellt werden.

Gleich drei neue Lumia Smartphones erwarten uns im April in Deutschland. Das Lumia 640 wird es dabei wahlweise mit LTE-Unterstützung und Platz für eine SIM-Karte oder als Dual-SIM Variante ohne Support für den schnellen Mobilfunkstandard geben. Der Preis für das Lumia 640 LTE liegt dabei bei 179 Euro und die Dual-SIM Version kostet 20 Euro weniger und lässt sich ab sofort für 159 Euro vorbestellen. Genaue Termine nennen die Händler noch nicht, bei der Vorstellung der Smartphones Anfang März nannte Microsoft allerdings als Termin den April.

Im Lumia 640 schlummert ein Qualcomm Snapdragon 200 Quad-Core mit 1,2 GHz und 1 GB Arbeitsspeicher. Das 5-Zoll Display löst mit 1.280 x 720 Pixel auf und bietet eine Pixeldichte von 294 ppi. Der Bildschirm ist von Gorilla Glass 3 gegen kleine Kratzer geschützt und unterstützt das Glance Screen Feature von Windows Phone.

Microsoft Lumia 640 und Lumia 640 XL: Jetzt vorbestellen

Die rückseitige Kamera löst mit 8 Megapixel auf und hat einen Autofokus, sowie LED-Blitz. Die Frontkamera bietet hingegen lediglich einen 1 MP Sensor. Fotos können im 8 GB kleinen internen Flashspeicher abgelegt werden, welcher per MicroSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden kann. Als Betriebssystem ist Windows Phone 8.1 mit dem Lumia Denim Update vorinstalliert. Office 365 samt Abo gehört bei allen drei Smartphones zum Lieferumfang für 1 Jahr dazu, ebenso 1 TB Cloud-Speicher bei Microsofts OneDrive. Das Gewicht des Lumia 640 sol bei 144 Gramm liegen und ein 2.500 mAh Akku im inneren stecken.

Microsoft präsentiert neue Smartphones auf dem MWC: Das Lumia 640 und Lumia 640 XL im Detail

Wer es etwas größer mag und nach einer besseren Kamera sucht, der sollte das Microsoft Lumia 640 XL in Betracht ziehen. Der Bildschirm ist hier 5,7-Zoll groß und löst ebenfalls nach dem kleinen HD-Standard auf, somit die Pixeldichte hier bei 259 ppi liegen wird. Glance Screen Unterstützung wird es auch hier geben, ebenso wie den Schutz des Displays durch Gorilla Glass 3.

Die Hauptkamera arbeitet beim Lumia 640 XL Dual-SIM mit einem 13 Megapixel Sensor von Zeiss. Die Frontkamera sollte mit seinem 5 MP Sensor ebenfalls deutlich bessere Selfies als das Gegenstück im kleineren Lumia 640 anfertigen können. Der Akku fällt mit 3.000 mAh ebenfalls größer aus. Der Preis für das Lumia 640 XL Dual-SIM wird bei 219 Euro liegen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.