1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft Lumia 1030: Nachfolger des Nokia Lumia 1020 in Aussicht

Nokia Lumia 1020Bildquelle: Microsoft
Fotogalerie (1)
Lumia 1020: Das Nokia-Flaggschiffe könnte unter Microsofts Dach vielleicht doch noch einen Nachfolger bekommen.

Auch wenn Windows Phone gegenüber iOS und Android in den letzten Jahren niemals wirklich eine Chance hatte, gab es doch ein paar Smartphone-Modelle mit dem effizienten Mobil-Betriebssytem von Microsoft, die durchaus eine respektable Fan-Gemeinde um sich scharen konnten. Eines dieser Modelle ist das Nokia Lumia 1020. Dank eines imposanten 42-Megapixel-Kamerasensors und einer mit innovativen Features vollgestopften Kamera-App fand das Smartphone besonders unter Hobbyfotografen seine Anhänger. Mittlerweile ist die Hardware des 2013 erschienene Lumia 1020 leicht angestaubt und so machten in den vergangenen gut 12 Monaten immer wieder Gerüchte zu einem Nachfolger die Runde im Netz. Zuletzt schienen die Chancen aber dann doch sehr gering, dass Microsoft nach der Übernahme von Nokias Geräte- und Services-Sparte das Konzept hinter dem Lumia 1020 noch einmal neu aufleben lassen möchte. Überraschenderweise sind nun aber ein paar frische Infohäppchen aufgetaucht, die die Hoffnung auf ein potentielles Lumia 1030 wieder aufleben lassen.

Der bekannte Leaker Evan Blass hat ein über Twitter ein Foto veröffentlicht, auf dem ganz verschwommen ein Kamerasensor zu sehen ist, der dem des Lumia 1020 verdächtig ähnlich sieht. Das Bild alleine würde natürlich noch überhaupt nichts bedeuten, wenn, ja wenn Blass nicht auch noch einen Satz unter das Bild geschrieben hätte. Auf Deutsch übersetzt schreibt der Insider: "Gebt die Hoffnung nicht auf, Windows-Fans." Diese Aussage impliziert recht eindeutig, dass Blass offenbar etwas zum vermeintlichen Lumia 1030 erfahren hat. Beweise dafür, geschweige denn konkretere Informationen gibt es aber aktuell leider nicht zu dem Thema. Blass selbst schweigt außerdem fürs Erste.

Microsoft arbeitet derzeit fieberhaft daran, die Entwicklung der unterschiedlichen Versionen von Windows 10 abzuschließen. Windows 10 Mobile für Smartphones soll nach aktuellen unbestätigten Meldungen Ende September oder Anfang Oktober 2015 fertig sein. In diesem Zeitfenster darf also auch mit einem oder mehreren neuen Flaggschiff-Smartphones der Lumia-Familie gerechnet werden. Ob dazu neben dem durch eine Reihe von Leaks bekannten Lumia 940 auch ein Lumia 1030 gehören wird, bleibt vorerst aber noch ein Geheimnis.

Quelle: Twitter (Evan Blass), WMPoweruser

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.