1. Startseite
  2. News
  3. Microsoft Cortana startet in Deutschland in die erste Alpha-Testphase

Die Deutsche Variante von Cortana startet in die Alpha.Bildquelle: Nokia
Fotogalerie (4)
Cortana spricht Deutsch: Die Sprachassistentin aus dem Hause Microsoft startet heute in die Alpha.

Es geht langsam aber sicher vorwärts, zumindest was Cortana und das Erlernen von weiteren Sprachen für die freundliche Assistentin betrifft. Wer Cortana nutzen wollte, der musste sein Windows Phone auf US-Englisch umstellen, denn in Deutschland war die Sprachassistentin bisher nicht verfügbar. In England gibt es inzwischen immerhin eine Betaversion, während in Deutschland weiterhin keine Cortana in Sicht war.

Microsoft hat nun allerdings den Start der ersten Alpha-Version von Cortana in Deutschland bekannt gegeben. Am heutigen Abend wird der Download der Alpha-Version freigegeben werden. Allerdings können nur Teilnehmer am Windows Phone Developer Preview Program in den Genuss dieser Alpha kommen. Lauffähig ist Cortana grundsätzlich auf Smartphones mit Windows Phone 8.1. Klar ist damit, dass diese erste Version an Entwickler und technisch versierte Anwender gerichtet ist. Microsoft will diese Alpha dafür nutzen, um möglichst viel nützliches Feedback zu Cortana in Deutschland zu sammeln. Feedback kann dabei auf der Uservoice-Seite zu Cortana abgegeben werden. Bei einer falschen Eingabe per Text oder Sprache via Cortana, kann das Problem auch direkt über den Sprachbefehl "Feedback" an Microsoft übermittelt werden.

Was man mit der Assistentin alles so bewerkstelligen kann, vermittelt Microsoft auf einer gesonderten Seite zu Cortana im Detail. So lassen sich mit Cortana per Spracheingabe SMS versenden, Anrufe tätigen oder Termine anlegen. Aber auch bei vielen anderen Aspekten ist die Assistentin als Hilfestellung nützlich. So kann etwa nach dem Wetter gefragt werden oder aktuelle Nachrichten können abgerufen werden. Aber auch Bereiche aus den persönlichen Interessen weiß Cortana zu beantworten, etwa die aktuellen Ergebnisse des Lieblingsclubs des Nutzers.

Mit dem Start der Beta in Deutschland dürfte man somit nicht vor 2015 rechnen, dann allerdings wird Cortana auch Endanwendern zur Verfügung gestellt werden.

Quelle: Microsoft

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.