1. Startseite
  2. News
  3. Medion: Windows 10 Netbook Akoya 2218 ab 24. September bei Aldi Nord

Medion Akoya S2218Bildquelle: Medion
Fotogalerie (1)
Akoya 2218: Das nur 1,2 Kilogramm schwere 11,6 Zoll Notebook verfügt über ein Full-HD-Display mit IPS-Technologie.

Medion wird das Akoya S2218 ab dem 24. September 2015 auch in allen Aldi Nord Filialen anbieten. Bereits seit dem 3. September ist das kompakte Windows 10 Mini-Notebook bei Aldi Süd zu bekommen. Der Verkaufspreis wird unveränderte 239 Euro betragen.

Medion Akoya S2218: Windows 10 Notebook ab 3. September bei Aldi Süd

Das Akoya S2218, das es ab Donnerstag nächster Woche bei Aldi Nord geben wird, ist wie gehabt das Modell MD 99590. Dieses verfügt über ein 11,6 Zoll großes Full-HD-Display (1920 x 1080 Pixel) mit IPS-Technologie, 64 Gigabyte internen Flash-Speicher und 2 Gigabyte RAM. Angetrieben wird das nur 1,2 Kilogramm schwere Gerät von einem Intel Atom Z3735F Prozessor (Bay Trail-T Serie, vier CPU-Kerne), der mit einer Taktfrequenz von bis zu 1,83 Gigahertz rechnet.

Medion und Aldi heben das schlanke, leichte und schicke Design des Akoya S2218 hervor. Tatsächlich misst das Notebook auch nur handliche 300 x 201 x 20,8 Millimeter. Ein weiterer Vorteil ist die lange Akkulaufzeit, die der Hersteller mit bis zu 9 Stunden angibt. Außerdem bringt das Gerät Unterstützung für WLAN 802.11 b/g/n sowie Bluetooth 4.0 mit und bietet zwei USB 2.0 Ports, einen HDMI-out Anschluss, einen Audio-Kombi-Anschluss (Mikrofon, Line-in), eine Webcam sowie zwei Lautsprecher mit Dolby Advanced Audio Zertifizierung. Als Betriebssystem ist Windows 10 Home vorinstalliert.

Abschließend noch erwähnt werden sollte, dass Käufer des Medion Akoya S2218 (MD 99590) für den eingangs erwähnten empfohlenen Verkaufspreis von 239 Euro auch eine dreijährige Herstellergarantie erhalten.

Quelle: Aldi Nord

Kommentare (1)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.