1. Startseite
  2. News
  3. Medion: Neues ALDI-Notebook und Tablet ab heute im Handel

Seit der Ladenöffnung vor wenigen Stunden werden am heutigen 5. Juli 2012 neue Technik-Schnäppchen in den Regalen des ALDI-Discounters platziert. Bei den Filialen im nördlichen Raum wird das Medion Akoya P6816 für 699 Euro angeboten. In diesem 15,6-Zoll Multimedia-Notebook kommen ein leicht angestaubter Intel Core i7-2670QM Vierkern-Prozessor und die leistungsstarke Nvidia Geforce GT 650M zum Einsatz. Eine 750 GB große Festplatte und 4 GB Arbeitsspeicher runden die Grundausstattung ab. Mit im Paket enthalten ist zudem ein USB DVB-T Tuner für den mobilen Fernsehempfang. Genauso verwendet das Gerät ein HD-Display (1.366 x 768 Pixel), USB 3.0, WLAN, Bluetooth 4.0 und die kabellose Bildübertragung via Intel Wireless Display (WiDi). Ein Microsoft Windows 7 Home Premium Betriebssystem in der 64-Bit Version ist bereits vorinstalliert.

In den Filialen von ALDI-Süd wird das neue Akoya Notebook nicht angeboten. Dafür kommen Kunden hier in den Genuss des Medion Lifetab P9516, welches vor wenigen Wochen auch im Norden Deutschlands verkauft wurde. Das mit Google Android 3.2 ausgestattete 10-Zoll Tablet besitzt einen 32 GB Speicher und kann zusätzlich via microSD-Karte um 32 GB erweitert werden. Im Inneren übernehmen die Nvidia Tegra 2 Plattform, die darin integrierte Geforce Grafik und 1 GB Arbeitsspeicher die Rechenaufgaben. Neben WLAN und UMTS (3G) kann das Tablet mit 1.280 x 800 Pixel Auflösung auch per HDMI mit dem Fernseher verbunden werden. Im Zubehör-Paket befinden sich eine Reisetasche, ein Putztuch und eine mattierte Displayschutzfolie sowie ein Headset. Eine ALDI-Talk SIM-Karte mit 10 Euro Startguthaben gewährleistet den sofortigen Einstieg ins Internet. Der Preis für das Komplettpaket liegt bei 399 Euro.

Quelle: , ALDI-Nord, ALDI-Süd

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.