1. Startseite
  2. News
  3. Medion Akoya E1222: Zweiter Versuch bei Aldi

Bereits Anfang März gab es das Medion Akoya E1222 in den Aldi-Filialen. Am Donnerstag kommt es erneut in die Geschäfte des Discounters. Die Ausstattung und der Preis haben sich nicht verändert. Für 299 Euro bekommt man ein 1,2 Kilogramm schweres Netbook mit einem 10 Zoll großen LED-Display. Dieses steuert ein Intel-Grafikchip GMA 3150, der in den Atom-Prozessor N450 integriert ist. Der Arbeitsspeicher ist ein Gigabyte groß. Auf der Festplatte finden 250 Gigabyte Daten Platz.

Zum kabellosen Datenaustausch hat Medion eine WLAN-Antenne (802.11n) und auch Bluetooth integriert. Per Ethernetkabel ist zudem der kabelgebundene Netzwerkanschluss möglich.

Zur weiteren Ausstattung zählt eine 1,3-Megapixel-Webcam mit Mikrofon sowie ein 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku. Daneben gibt es einen Kartenleser, drei USB-2.0-Anschlüsse, einen VGA-Ausgang und auch einen Audio-Line-Out-Anschluss.

Als Betriebssystem ist die Windows 7 Starter Edition installiert. Ebenfalls auf der Festplatte vorinstalliert sind unter anderem Microsoft Works und Corel Draw Essentials.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.