1. Startseite
  2. News
  3. Medion Akoya E1217: Ein-Kilo-Netbook mit Windows 7

Medion präsentiert mit dem Akoya E1217 ein Netbook für Grammjäger. Mit nur 1005 Gramm ist das Netbook ein Leichtgewicht und wiegt deutlich weniger als viele vergleichbare Geräte. Das Gehäuse ist etwas kleiner als ein DIN-A4-Blatt und 2,45 Zentimeter dick. Unter dem schwarzen, eleganten Gehäuse befindet sich alles, was man heute von einem Netbook erwarten kann; so etwa ein 10,1-Zoll-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung.

Beim Prozessor vertraut Medion auf einen Intel Atom N270, getaktet mit 1,6 Gigahertz. Ebenfalls von Intel stammt der Grafikchipsatz GMA 950. Der Arbeitsspeicher fasst ein Gigabyte und auf der Festplatte stehen den Daten bis zu 160 Gigabyte zur Verfügung.

Weiterhin integriert sind Stereo-Lautsprecher, eine VGA-Webkamera, ein Mikrofon und ein Kartenleser. Für den Datenaustausch kann das Akoya E1217 kabelgebundenes Ethernet oder die Funklösungen WLAN (802.11n) und Bluetooth einsetzen. Als Anschlüsse stehen zudem drei USB-2.0-Ports und ein Audio-Ausgang bereit.

Zum Lieferumfang zählen neben einer Windows-7-Starter-Edition, Microsoft Works 9.0, Windows Live Essentials, eine Microsoft Office Home & Student 2007 Testversion, Cyberlink PowerDVD 9 sowie die BullGuard Internet Security, inklusive 90-Tage-Gratis-Update.

Das Medion Akoya E1217 besitzt einen 3-Zellen-Akku, erscheint Ende November und soll 349 Euro kosten.

Kommentare (1)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.