1. Startseite
  2. News
  3. Lindy 3in1: Adapter konvertiert Videosignale des Minidisplayports

Lindy hat einen 3in1-Adapter präsentiert, der das Video- und Audiosignal einer Minidisplayport-Schnittstelle in die Formate HDMI, DVI und Standard-Displayport konvertieren kann. Die entsprechenden Anschlüsse befinden sich alle am Adapter.

Es sind besonders MacBooks von Apple aber auch andere Notebooks, die einen Minidisplayport zum Anschluss von Monitoren verwenden. Grund: Der Anschluss ist klein und leistungsfähig. Die Verbindung zu einem Fernseher oder Projektor ist damit jedoch nicht möglich.

Für Notebooks, die neben dem Minidisplayport keinen weiteren Videoausgang haben, ist daher der Lindy-Adapter sehr interessant.

Der Adapter unterstützt FullHD über den HDMI-Ausgang, 1.920 x 1.200 Bildpunkte über den DVI-Anschluss und bis zu 2.560 x 1.600 Punkte über den Displayport.

Über HDMI und Displayport gibt der Adapter zudem Audiosignale weiter. Dies allerdings nur, wenn die Notebookschnittstelle diesen auch abgibt, was bei älteren MacBooks von Apple nicht der Fall ist.

Der Lindy Adapter 3in1 ist ab sofort erhältlich und kostet knapp 30 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.