1. Startseite
  2. News
  3. LG V30: Render-Bilder zeigen Smartphone mit Zweitbildschirm

LG V30: Render-Bilder zeigen Smartphone mit Zweitbildschirm (Bild 1 von 1)Bildquelle: LG
Fotogalerie (1)
Zweigleisige Strategie: LG hat es inzwischen zur Tradition gemacht, genau wie Samsung ein Flaggschiff-Smartphone für die erste und eines für die zweite Jahreshälfte zu entwickeln.

LG plant Gerüchten nach die Veröffentlichung des High-End-Smartphones V30 im kommenden September. Das Gerät soll anders als das G6 ein OLED-Display anstelle eines LCDs bieten und könnte laut Reporter Evan Blass außerdem mit einem ganz besonderen Feature aufwarten: Einem ausziehbaren Zweitbildschirm.

Die Render-Bilder, die Blass über sein Twitter-Konto veröffentlichte, zeigen den Angaben des Reporters nach lediglich eines der möglichen Designkonzepte für das LG V30 und sie sind bereits etwas älter. Es ist daher noch völlig offen, ob LG das Smartphone tatsächlich so wie abgebildet auf den Markt bringen wird.

Wie dem auch sei, das V30 könnte gemäß dem durchgesickerten Material ein Haupt-Display aufweisen, welches sich nach oben schieben lässt, um darunter ein zweites, kleineres Display zu enthüllen. Dieses wiederum könnte dann je nach Anwendungsszenario etwa als komfortable Tastatur oder aber zur Darstellung verschiedener Bedienelemente beziehungsweise ganz neuartiger Zusatzfeatures genutzt werden.

Aufgrund des Industriedesigns mit Schiebemechanismus wirkt das V30 ein bisschen wie das BlackBerry Priv, welches eine ähnliche Konstruktion aufweist, nur dass sich unter dem Haupt-Display kein zweites, sondern vielmehr eine Hardware-Tastatur versteckt. Mit welchen speziellen Funktionen das kommende LG-Flaggschiff aber schlussendlich auftrumpfen wird, und wie es in seiner finalen Fassung aussieht, das müssen die kommenden Monate zeigen. Spätestens im Herbst - eventuell zur IFA 2017 - darf mit endgültiger Klarheit zu dem Thema gerechnet werden.

Quelle: Evan Blass (Twitter), The Verge

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.