1. Startseite
  2. News
  3. LG überrascht mit G-Arch SmartWatch zum MWC 2014

Die Samsung Galaxy Gear im Fokus, auch LG plant nun in den Markt der Smart Watches einzugesteigen.Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
LG arbeitet an einer eigenen SmartWatch, der LG G-Arch, welche in Konkurrenz zur Galaxy Gear von Samsung treten soll.

Ein jeder größere Hersteller hat mittlerweile eine eigene SmartWatch in seinem Produktangebot und das mehr oder weniger erfolgreich. Überhaupt wird den Wearable Devices ein großer Erfolg vorausgesagt, wovon Gerüchten zufolge auch Apple mit einer iWatch im nächsten Jahr profitieren will. Nachdem entsprechende Pläne bei LG seit etlichen Monaten vorhanden sind, geht das Unternehmen zum MWC 2014 nun das Vorhaben an.

Details zu der SmartWatch namens LG G-Arch gibt es bisher leider keine, lediglich das LG diese, zusammen mit einem LG G-Health genannten Fitnessarmband, mit dem LG G3 vorstellen könnte. Weder ist bekannt ob die LG G-Arch nur mit LG-Smartphones funktioniert, noch was sie alles kann. Das Geheimnis um die SmartWatch dürfte der Hersteller daher frühestens zum MWC 2014 enthüllen. Schaut man sich die aktuelle Marktsituation in Punkto SmartWatches an, ist der Schritt von LG nicht wirklich überraschend. Gilt es doch erneut dem südkoreanischen Mitbewerber mit der Samsung Galaxy Gear SmartWatch gleichzuziehen oder gar mit technischen Raffinessen wie der „Knock on“ Funktion zu überbieten.

Bis zu dem Word Mobile Congress in Barcelona müssen wir uns jedoch noch ein wenig gedulden, der im Übrigen von dem 24. bis zu dem 27. Februar 2014 ausschließlich der Fachbesucherwelt vorbehalten ist.

Quelle: The Korean Herald

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.