1. Startseite
  2. News
  3. LG Smartphone mit Snapdragon 810 soll Nexus 6 ersetzen

Das Nexus 5 von Google wird wohl demnächst abgelöst werden.Bildquelle: Google
Fotogalerie (1)
Nachfolger des Nexus 6: LG arbeitet wohl unter der Regie von Google bereits am Nachfolgemodell.

Und dabei lässt sich LG nicht lumpen. Denn nichts anderes als ein Snapdragon 810 soll das noch namenlose Smartphone antreiben. Mehr ist zu dem Gerät nicht bekannt abgesehen von der Tatsache, dass es eines der ersten Geräte für Googles neues Projekt Android Silver werden könnte. Damit will der Internet-Konzern mit Sitz in Mountain View das Nexus-Programm vollständig ablösen, aber in etwas veränderter Form dann doch wieder fortsetzen. Der Start von Android Silver wird für Februar 2015 erwartet, wie der bekannte Leaker Evan Blass über seinen Twitter-Account @evleaks verbreitet.

Zuletzt hieß es noch, dass LG das Nexus 6 erneut bauen soll und sich wie bei den Generationen zuvor sein eigenes Flaggschiff-Smartphone als Ausgangsbasis ausgesucht hat. Das wäre in diesem Jahr das LG G3, welches mit einem WQHD-Display und Snapdragon 805 ausgestattet sein soll. Ob sich das bewahrheitet wird sich am 27. Mai zeigen, wenn das Smartphone offiziell vorgestellt wird.

Es wird erwartet, dass Google zu seiner eigenen Entwicklerkonferenz Google I/O dieses Jahr nicht nur die Plattform Android Wear vorstellt sondern auch erste offizielle Details zu Android Silver bekannt gibt. Dabei handelt es sich um eine Initiative, bei der mehrere Geräte von Google selbst lokal beworben werden und mit zeitnahen Updates der neusten Android-Versionen versorgt werden. Weiterhin sind diverse Premium-Serviceleistungen mit eingeplant, um Smartphones im Rahmen von Android Silver attraktiver zu machen.

Quelle: Twitter @evleaks

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.