1. Startseite
  2. News
  3. LG: Optimus G Quad-Core Smartphone im Oktober

Die Herzen vieler Android-Fans dürften bei dieser Nachricht höher schlagen. LG hat sein neues Smartphone-Flaggschiff Optimus G offiziell vorgestellt. Das Gerät tritt mit einem 4,7 Zoll TrueHD Display und einem Snapdragon S4 Pro Prozessor von Qualcomm gegen die Konkurrenz an. Der Bildschirm bietet dabei eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixel bei einer Pixeldichte von 320 dpi. Der neue Qualcomm Prozessor taktet mit satten 1,5 GHz und ist LTE-fähig. Zu diesem gesellen sich zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 13-Megapixel Kamera. Ein NFC-Chip ist ebenso an Bord wie 32 Gigabyte interner nutzbarer Speicher.

Ein microSD-Kartenslot für eine nachträgliche Aufrüstung ist laut Pressemitteilung nicht mit dabei. Bei einem Gewicht von 145 Gramm misst das Gerät 131,9 x 68,9 x 8,45 Millimeter und bringt eine Akkukapazität von 2100 mAh mit.Es unterstützt Bluetooth 4.0, WLAN-n und den schnellen Mobilfunkstandard LTE. LG wird das Smartphone in den kommenden Wochen in Südkorea mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf den Markt bringen, der Rest der Welt wird erst im Oktober beliefert. Einen Preis hat das Unternehmen noch nicht bekannt gegeben.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.