1. Startseite
  2. News
  3. LG: Notebook-Display für draußen

Die neue Technik bezeichnet LG als “Backlight Data Signal Switching Technology”. Dabeikommen selektiv schaltbare Reflektionsplatten zum Einsatz, wie sie bei normalen hintergrundbeleuchteten Displays verwendet werden. Je nach Einsatzort kann der Anwender das Display per Schalter in einen Modus für Indoor- oder Outdoor-Nutzung umschalten.


Im Außenbereich fällt der Energieverbrauch des Displays dabei im Vergleich zur Nutzung im Indoor-Bereich auf ein Viertel, was zu einer erheblichen Steigerung der Akkuleistung führt. Immerhin sind hintergrundbeleuchtete Displays in herkömmlichen Notebooks für knapp 75 Prozent des Energieverbrauchs verantwortlich.

Zusätzlich soll das neue Display im Outdoor-Modus mit einem Kontrastverhältnis von 9:1 aufwarten und so Sichtprobleme weitgehend ausschalten. Konventionelle Displays bringen es nur auf ein Kontrastverhältnis von 2:1 bis 3:1, was die Sichtbarkeit von Bildschirminhalten im Outdoor-Bereich deutlich einschränkt.

Quelle: LG Electronics

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.