1. Startseite
  2. News
  3. LG G3: Update auf Android 5.0 Lollipop startet diese Woche

In dieser Woche bekommen die ersten LG G3 Besitzer das Update auf Android 5.0.Bildquelle: LG
Fotogalerie (1)
Schneller als gedacht: Das LG G3 erhält bereits in dieser Woche in den ersten Ländern das Update auf Android 5.0

Das hat der südkoreanische Konzern auf der eigenen Webseite bekannt gegeben. Wenn schon der Zeitpunkt mit dem Update-Beginn überraschte, so ist es der Ort wo Android 5.0 Lollipop zuerst ausgerollt ebenso: Anstelle des Heimatmarktes Südkorea, wird Polen den Anfang machen. Im Laufe dieser Woche werden polnische Besitzer des LG G3 die Benachrichtigung erhalten, dass Android 5.0 Lollipop als OTA-Update zum Download zur Verfügung steht.

Damit wäre LG als Hersteller des Nexus 4 und Nexus 5 sogar um einiges schneller als Google selbst. Erst jüngst gab es die Information, dass aufgrund eines schwerwiegenden Fehlers in der WLAN-Komponente des neuen Betriebssystems der Rollout auf den 12. November verschoben werden musste, was nun dem LG G3 zugutekommt. Damit wäre LG sogar schneller als Motorola, welche seit dem letzten Jahr nahezu zeitgleich zu Google mit der Verteilung von Updates glänzen konnten.

Erst vor kurzem gab es erste Ausblicke auf die Oberfläche des LG G3 Updates, welches auf dem neuen Android 5.0 Lollipop basiert. Unter anderem wird LG seine eigene Oberfläche und deren Optik weiterhin behalten, aber die Neuerungen wie die Karten-basierte Benachrichtigungen im Sperrbildschirm übernehmen. Genaue Details will LG erst zum jeweiligen Rollout in den verschiedenen Ländern bereitstellen.

Mittlerweile ist für Mutwillige LG G3 Besitzer auch eine KDZ-Datei zum Flashen im Umlauf, welche Android 5.0 Lollipop auf das Smartphone bringt, ohne auf das OTA-Update warten zu müssen. Die Installation geschieht allerdings auf eigene Gefahr und derzeit gibt ist noch keine Möglichkeit, die geleakte Firmware für das LG G3 zu rooten. Allerdings ist ersten Berichten zufolge ein Downgrade auf eine Android 4.4 KitKat Firmware ohne Probleme möglich.

Quelle: LG, XDA Developers

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.