1. Startseite
  2. News
  3. LG G3: Smartphones ohne Branding erhalten Update auf Android 5.0 Lollipop

Android 5.0 ist nun auch für LG G3 Smartphones ohne Branding verfügbar.Bildquelle: LG
Fotogalerie (1)
Update: Wer ein LG G3 ohne Netzbetreiber Branding hat, der kann das Update auf Android 5.0 ab sofort herunterladen.

Das LG G3 ist eines der ersten Smartphones das das Update auf Google Android 5.0 Lollipop erhalten hat und dies auch bereits in Deutschland. Doch bisher kamen nur Kunden von Vodafone in den Genuss der neuen Firmware. LG hat nun bekannt gegeben, dass das Update auf Android 5.0 auch für alle Modelle ohne Branding ab sofort bereit steht. Das Update kann entweder über das Smartphone selbst bezogen werden, dafür muss man lediglich zum Menüpunkt "Programme -> Update-Center" navigieren oder man geht den Umweg über die LG PC-Suite, welche über die entsprechende Webseite installiert werden kann.

Kunden bei Vodafone erhalten ab sofort ein neues Update, welches kleinere Fehler ausbügeln soll. Wer hingegen sein Smartphone bei der Telekom oder O2 erworben hat, der muss sich noch bis Ende Dezember auf das Update gedulden. In einem eigenen Blog-Eintrag stellt LG ausführlich die wichtigsten Änderungen vor, die mit dem Update auf Android 5.0 beim LG G3 vorgenommen wurde.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.