1. Startseite
  2. News
  3. LG G3 erhält Android 6.0 Marshmallow Update

LG hat die Arbeiten an dem Android 6.0 Marshmallow Update für das 2014er Flaggschiff-Smartphone G3 abgeschlossen. Besitzer des Geräts können das neue Google Betriebssystem ab sofort manuell installieren, wobei dazu allerdings etwas Fachwissen erforderlich ist.Bildquelle: LG
Fotogalerie (1)
Marshmallow für das G3: LG gehört aktuell zu den wenigen Herstellern, die Android-Updates recht zügig ausliefern.

Nach seinem nach wie vor aktuellen Flaggschiff-Smartphone G4 bietet LG jetzt auch für den Vorgänger G3 eine Aktualisierung auf Android 6.0 Marshmallow an. Die neueste Version von Googles Mobil-Betriebssystem wird allerdings für die Geräte, die weltweit im Einsatz sind, im Augenblick noch nicht als Over the Air (OTA) Update drahtlos verteilt. Nutzer müssen die Installation demzufolge manuell vornehmen.

Wie unter anderem Smartdroid informiert, können Besitzer des LG G3 direkt von den Servern des südkoreanischen Herstellers sowohl die flashbaren ZIP-Dateien als auch die passende KDZ-Datei herunterladen, mit deren Hilfe sich Android 6.0 Marshmallow manuell auf dem Smartphone installieren lässt. Eine Anleitung für den Installationsprozess findet sich in diesem Beitragsthread des XDA Developers Forums. Grundsätzlich gilt aber: Nur erfahrene Android-Nutzer, die bereits Erfahrung mit dem manuellen Aufspielen von Android-Updates oder Costum ROMs gesammelt haben, sollten sich an dieses Prozedere heranwagen.

Wer sich die manuelle Installation von Android 6.0 Marshmallow auf dem LG G3 nicht zutraut oder einfach einen komfortableren Weg bevorzugt, der muss vermutlich nur ein wenig Geduld aufbringen. Es ist durchaus in den nächsten Tagen mit dem Beginn der OTA-Verteilung des Updates zu rechnen. Wann genau den deutschen G3-Nutzern die Verfügbarkeit der Aktualisierung auf ihrem Gerät angezeigt werden wird, lässt sich aber leider nicht sagen. Eventuell funktioniert es auch, das Android 6.0 Update auf das G3 über LGs Software PC-Suite aufzuspielen. Wir können das aber im Augenblick nicht verifizieren.

Ganz allgemein kann abschließend noch angemerkt werden, dass Google mit Android 6.0 Marshmallow willkommenes Feintuning für die Android-Plattform betrieben hat. Die Geräte, die bislang mit der neuen Betriebssystemversion laufen, hinterlassen einen guten Eindruck und laufen stabil und flüssig. Wichtigste Neuerungen von Marshmallow sind ein überarbeitetes App-Berechtigungssystem, die neue Energiesparfunktion App Doze und die Google Now Erweiterung "Now on Tap", die sich von praktisch überall im System aufrufen lässt und kontextsensitive Informationen zum gerade aktuellen Bildschirminhalt anzeigt.

Quelle: Smartdroid, XDA Developers

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.