1. Startseite
  2. News
  3. LG G2 mini: Kommt die kleiner Variante des Flaggschiff-Smartphones?

LG G2: Bekommt das Smartphone einen kleineren Ableger?Bildquelle: LG
Fotogalerie (1)
LG G2 mini: Pläne für das Smartphone sind bei der US-Behörde FCC aufgetaucht

Damit teure Top-Geräte auf dem Smartphone-Markt auch in der preislichen Mittelklasse zu finden sind, specken viele Hersteller die Ausstattung ein wenig ab und drehen an der Größe/Auflösung des Display, um eine bezahlbarere Mini-Variante auf den Markt zu bringen.

Unterlagen der US-Zulassungsbehörde FCC belegen diesen Trend auch für eine kleinere Ausführung des LG G2. Ob das Gerät es am Ende tatsächlich mit dem Modellzusatz „mini“ auf den Markt kommt steht zwar noch nicht fest, aber dafür gehen technische Eckdaten aus den Unterlagen hervor. So soll das Gehäuse Abmessungen von 128,8 x 65,8 mm aufweisen. Bei diesem Formfaktor kann man davon ausgehen, dass das Smartphone mit einer für ein „mini“ recht großen Display-Diagonale von 4,7 Zoll auf den Markt kommt. Aus den Dokumenten geht außerdem hervor, dass das Gerät mit einem austauschbaren Akku erscheinen wird, wobei die Leistung des Energiespenders nicht spezifiziert wird. Außerdem soll das Smartphone über einen flotten Qualcomm Snapdragon 800-Prozessor und zwei GB RAM verfügen. Die Kamera soll mit acht Megapixeln auflösen.

Quelle: phoneArena.com

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.