1. Startseite
  2. News
  3. Lenovo Yoga 3 Pro: Das neue Multimode-Notebook kommt mit Intel Core M und QHD+ Display

Das neue Lenovo Yoga 3 Pro kommt unter anderem mit den neuen Intel Core M ProzessorenBildquelle: Lenovo
Fotogalerie (2)
Alles Neu macht der Oktober: Die Neuauflage der Lenovo Yoga Notebooks wird noch in diesem Monat nach Deutschland kommen.

Multimode - Ein Wort das bei Lenovo und auch bei Medion die Kombination aus Notebook und Tablet beschreibt. Das Yoga-Prinzip, dass die Notebook-Tastatur einfach hinter den Bildschirm des Notebooks geklappt wird, kommt auch im neuen Lenovo Yoga 3 Pro zum Einsatz. Dabei ähnelt der 13,3 Zoller optisch stark seinen Vorgängern, kommt allerdings mit einem neuen Scharnier. Dabei wurden 813 einzelne Metallelemente in ein flexibles Kettengeflecht verarbeitet, das fast schon einem Fahrradschloss ähnelt. So soll nicht nur eine neue Optik entstehen sondern auch Stabilität und Strapazierfähigkeit gewährleistet werden.

Weitere, wichtige Neuerungen finden auch innerhalb des Aluminium-Gehäuses statt. Hier werkelt nämlich ein neuer Intel Core M-5Y70 Prozessor neben 8 GB Arbeitsspeicher und einer großen 512 GB SSD. Der 13,3 Zoll Touch-Bildschirm fährt gleichzeitig die QHD+ Auflösung von 3.200 x 1.800 Pixel auf und soll mit 300 nit ausgeleuchtet sein. Mit an Bord sind zudem WLAN-ac, Bluetooth 4.0, zwei USB 3.0 Anschlüsse, Kartenleser, Micro-HDMI-Port und Windows 8.1 als Betriebssystem. Mit einem Gewicht von 1.190 Gramm und einer 12,8 Millimeter Bauhöhe erfüllt das Lenovo Yoga 3 Pro alle Voraussetzungen, um als Ultrabook eingestuft zu werden.

Der Preis von 1.599 Euro ist allerdings nicht für alle erschwinglich und richtet sich eher an den Otto Normalgeschäftsführer, der ab Mitte Oktober dieses Jahres zuschlagen kann.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.