1. Startseite
  2. News
  3. Lenovo Thinkpad X201 und W701: Neue Business-Notebooks

Kurz vor der Cebit (2. bis 6. März 2010) präsentiert Lenovo vier neue Notebooks: zwei Thinkpad-Modelle der Serie X201 und zwei Modelle der Serie W701. Alle vier rechnen mit Intels schnellem Core-i7-Prozessor.

Das X201 ist ein Tablet-PC mit 12-Zoll-Display, der nur knapp 1,1 Kilogramm wiegt. Das X201s ist ein reines Notebook und mit knapp über einem Kilogramm Gewicht noch etwas leichter. Beide haben sehr kräftige Akkus, die bis zu elf (X201), respektive zwölf Stunden (X201s) Dauerbetrieb ermöglichen sollen.

Die Thinkpads W701 und W701ds sind als mobile Workstations konzipiert. Sie besitzen ein 17-Zoll-Display und sehr potente Grafikkarten der Nvidia-Quadro-FX-2800- und 3800-Serie.

Besonderheit: Beide sind optional mit einer eingebauten Farbkalibrierung erhältlich. Dadurch sollen Grafiker und CAD-Anwender stets mit originaltreuen Farben arbeiten können.

Besonderheit Nummer zwei: Beide werden mit einem Wacom Digitizer-Stift und integriertem Minigrafiktablett ausgeliefert.

Besonderheit Nummer drei: Das Lenovo Thinkpad W701ds hat ein 10,6 Zoll großes Zweitdisplay, das sich an der Seite herausziehen lässt.

Alle neuen Notebooks sollen im zweiten Quartal in den Handel kommen. Diee Preis der X201-Modelle beginnen bei 999 Euro. Die W701-Modelle kosten ab 2.340 Euro.

Quelle: Lenovo Youtube-Kanal

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.