1. Startseite
  2. News
  3. Lenovo ThinkPad 9 Slim: Ultrabook mit Haswell-Prozessor misst weniger als 10 Millimeter

Fotogalerie (0)
Flachmann: Das Lenovo Thinkpad 9 Slim soll mit unter 1 cm Bauhöhe das dünnste Ultrabook der Welt werden.

Lenovo scheint in Sachen Ultrabooks einen neuen Standard setzen zu wollen: Mit dem Thinkpad 9 Slim will der chinesische Notebookhersteller ein Gerät in den nächsten Monaten auf den Markt bringen, das mit seiner extrem geringen Bauhöhe einen neuen Rekord aufstellen soll. Die Rede ist von 9,74 Millimetern, was nicht mal einem Zentimeter entspricht. Um ein bruchfestes Notebook mit dieser geringen Dicke herstellen zu können, soll laut Yeski eine mit Carbon verstärkte Kunststoffhülle zum Einsatz kommen. Zudem wird das Gerät im Inneren aus Magnesium bestehen.

In puncto Leistungsdaten lässt sich über das Thinkpad 9 Slim sagen, dass es mit einem 13,3 Zoll IPS-Display ausgestattet sein soll, welches mit beeindruckenden 3.200 x 1.800 Bildpunkten auflöst. Zudem ist der Bildschirm wohl multitouch-fähig, lässt sich also mit den Fingern bedienen. Im Inneren soll ein schneller Haswell-Prozessor für die Berechnungen sorgen, die Rede ist vom Intel Core i7 aus der Y-Reihe. Denkbar ist beispielsweise der Intel Core i7-4610Y. Aufgrund seiner Flachbauweise bringt das Lenovo-Ultrabook kein Kilogramm auf die Waage. Zudem soll es ein Gesten-TouchPad, eine Sprach- und Gesichtserkennung sowie weitere Sicherheitsfunktionen bieten. Was das alles kosten soll und wann das Gerät auf den Markt kommt, ist allerdings unbekannt.

Quelle: Yesky

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.