1. Startseite
  2. News
  3. Lenovo: Pressefotos und Datenblatt des Moto M durchgesickert

Lenovo: Pressefotos und Datenblatt des Moto M durchgesickert (Bild 1 von 1)Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (1)
Moto-Reihe: Das kommende Moto M hat wohl ins Sachen Design-Sprache viel mit dem Moto G4 (Plus) gemein, jedoch ein Metallchassis zu bieten.

Lenovo plant Medienberichten nach am 8. November die Vorstellung neuer Smartphones auf einem Event in China. Eines der dort zu sehenden Geräte dürfte das bereits zur IFA im vergangenen September vorgestellte Lenovo P2 sein, ein anderes hingegen das bislang nicht offiziell enthüllte Moto M. Nachdem in den vergangenen Monaten bereits technische Details und auch erste Schnappschüsse des neuen Moto-Modells durchs Netz gegeistert waren, sind nun scheinbar offizielle Presse-Fotos sowie Datenblätter durchgesickert.

Dank des nun vorliegenden Bildmaterials, das die französische Webseite NowhereElse publizierte, kann sich jeder Interessierte noch vor dem Lenovo-Event in der kommenden Woche einen ersten Eindruck von Lenovos Moto M machen. Die ebenso durchgesickerten technischen Details zu dem Smartphone bestätigen zwar im Grunde nur die schon seit längerem kursieren Infos, lassen aber ein paar wenige neue Erkenntnisse zu und verfestigen noch einmal die Annahme, dass es sich hier um ein sehr ordentliches Mittelklassegerät mit langer Akkulaufzeit und Metall-Unibody-Chassis handeln wird.

Hier die vermeintlichen Spezifikationen des Moto M:


Trotz der recht ansprechenden Ausstattung und der typischen Motorola-Designsprache des Moto M werden die Marktchancen des Geräts letztendlich stark vom Verkaufspreis abhängen. Der Gerüchteküche nach könnte dieser irgendwo zwischen 299 und 449 US-Dollar, also zwischen den empfohlenen Verkaufspreisen von Moto G4 Plus und Moto Z Play, liegen. Vollkommen offen ist aktuell aber davon abgesehen, in welchen Regionen Lenovo überhaupt plant, das Moto M in den Handel zu bringen. Genaueres dazu und noch mehr erfahren wir hoffentlich am 8. November.

Quelle: NowhereElse

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.