1. Startseite
  2. News
  3. Lenovo präsentiert das Yoga A12, ein Android-Convertible mit Halo-Keyboard

Lenovo präsentiert das Yoga A12, ein Android-Convertible mit Halo-Keyboard (Bild 1 von 3)Bildquelle: Lenovo
Fotogalerie (3)
Yoga A12: Das neue Android-Convertible von Lenovo ist an der dünsten Stelle nur 5,4 Millimeter dick und bringt weniger als ein Kilogramm auf die Waage.

Im vergangenen Jahr überraschte Lenovo die Technikwelt mit der Vorstellung des ungewöhnlichen, super-flachen Convertible-Notebooks Yoga Book, das über keine klassische Tastatur mit echten Tasten, sondern ein sogenanntes „Halo-Keyboard“ mit Touch-Oberfläche verfügt. Heute nun hat das chinesische Unternehmen das Yoga A12 angekündigt, das den Preis des Yoga Book auf ein deutlich niedrigeres Niveau drückt und nicht länger auch mit Windows 10, sondern nur noch mit Android erhältlich ist.

Die Lenovo-Neuvorstellung wartet genau wie das Yoga Book mit einem Halo-Keyboard auf und bietet auch ganz allgemein ein vergleichbares Chassis-Design. Allerdings zählt der Hersteller das Gerät nicht zur Yoga Book-Reihe und verzichtet auch auf Unterstützung von Stifteingabe, welche beim der Präsentation des ersten Yoga Book noch eine wichtige Rolle eingenommen hatte. Das für die gesamte Yoga-Familie typische 360-Grad-Scharnier zur unkomplizierten „Umwandlung“ des Geräts vom Notebook in ein Tablet und wieder zurück ist jedoch vorhanden.

Um mit dem neuen A12 einen niedrigeren Preispunkt zu erreichen, weist das neue Convertible-Tablet besonders günstige Hardware-Ausstattung auf. Das Gerät hat ein 12,2 Zoll HD-Display zu bieten und wird von einem Intel Atom x5 Prozessor angetrieben, dem mindestens 2 Gigabyte RAM und 32 Gigabyte Flash-Speicher zur Seite stehen. Bei dem vorinstallierten Android-Betriebssystem handelt es sich um eine speziell vom Hersteller angepasste Version, die mit der auf dem Yoga Book vergleichbar ist und unter anderem einen Multi-Window-Modus bietet, um besseres Multitasking zu ermöglichen. Die Akkulaufzeit wird mit bis zu 13 Stunden beworben.

Laut der US-Niederlassung von Lenovo ist das neue Yoga A12 bereits ab dem 8. Februar 2017, also ab kommendem Mittwoch, über die Hersteller-Webseite in den USA zu Preisen ab 299 US-Dollar erhältlich. Ab wann und mit welcher Ausstattung das Convertible-Tablet in Deutschland zu kaufen sein wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Quelle: Lenovo

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.